Einführungsseminar
Code VWA032

Digitalisierung: Planung und Umsetzung elektronischer Verwaltungsarbeit - ein Überblick

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Digitalisierungsstrategien, Smart City, digitale Regionen
  • Digitalisierungsthemen:
    • E-Government
    • E-Rechnung und E-Payment
    • E-Akte: Aktenbearbeitung und -führung
    • E-Archiv
    • künstliche Intelligenz
  • Automatisierte Vorgangsbearbeitung
  • Nutzung von Portalen und Bürgerkonten
  • Datenschutz und Datensicherheit

Die Digitalisierung bestimmt maßgeblich die Arbeit und die Weiterentwicklung der öffentlichen Verwaltung. Mit dem Onlinezugangsgesetz (OZG) wurden Ziele und Schwerpunkte für die elektronische Verwaltungsarbeit festgeschrieben. Das Seminar gibt einen Überblick zu den Kernthemen der Digitalisierung sowie zur Planung und praktischen Umsetzung elektronischer Verwaltungsarbeit. Die thematische Schwerpunktsetzung orientiert sich an den Interessen der Teilnehmenden. Einzelne "E-Themen", wie z. B. E-Government (Code: VWA080E ) und E-Rechnung (Code: HKB025 und Code: HKB026 ) können in Spezialseminaren des KBW e. V. vertieft werden.

Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Zentrale Dienste/Hauptamt, Organisation, IT-Administration/-Sicherheit sowie aus allen Fachbereichen oder -ämtern; Personalratsmitglieder; behördliche Datenschutzbeauftragte.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Josefine Oley gern zur Verfügung.

Termine

24.04.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
25.04.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
395,00 €
Präsenz
anmelden
18.09.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.09.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
395,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in