Inhouse-Schulung, Seminar, Fortbildung

Sie suchen für sich und Ihre Kollegen eine maßgeschneiderte Weiterbildung? Oder Sie möchten eines unserer Seminare bei sich vor Ort  durchführen lassen?

Für Ihre interne Weiterbildung suchen wir die für Ihr Thema optimal passende Fachdozent/innen, Trainer/innen oder Coaches und erstellen Ihnen gern ein Konzept nach Maß. Füllen Sie einfach unser Anfrageformular aus oder senden Sie uns eine formlose E-Mail mit Ihren Wünschen. Nach Abstimmung mit der in Frage kommenden Lehrkraft unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles und unverbindliches Schulungs-Angebot.

Sie bestimmen die Inhalte Ihrer Weiterbildung

Zahnrad

Option 1

Sie entscheiden sich für ein passendes Seminar aus unserem Fortbildungsangebot.

Zahnräder

Option 2

Sie wählen eine Weiterbildung aus unserem offenen Angebot aus und lassen es auf Ihre speziellen Wünsche anpassen.

zahnräder individuelle Firmenschulung

Option 3

Sie schildern uns Ihre Ausgangssituation und Weiterbildungswünsche und wir konzipieren für Sie eine maßgeschneiderte Weiterbildung.

Sie profitieren als Auftraggeber von

  • mehr als 20-jähriger Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Individualveranstaltungen
  • 9 festen Ansprechpartnerinnen
  • der Durchführung von maßgeschneiderten Weiterbildungen am Wunschort (auch im Ausland)

 

  • der Organisation von Seminaren an besonderen Orten und auf Wunsch auch mit einem Rahmenprogramm
  • der Bereitstellung eines Seminarraums in Berlin (bei Bedarf)
  • der Bereitstellung eines PC-Kabinetts mit den gängigen Office-Anwendungen für bis zu 12 Teilnehmer/innen in unseren Räumlichkeiten in Berlin (bei Bedarf)

 

  • unserer Erfahrung durch zahlreiche durchgeführte Veranstaltungen:


2016: ca. 1.300 Veranstaltungen
2017: ca. 1.400 Veranstaltungen
2018: ca. 1.800 Veranstaltungen
2019: ca. 2.200 Veranstaltungen

Häufig gestellte Fragen zu Inhouse-Veranstaltungen und unsere Antworten

Wie kann ein Inhouse-Seminar gebucht werden?

Über unsere Website füllen Sie das Inhouse-Anfrage-Formular aus und senden es ab, wenn das Thema bekannt ist und bereits ausgewählt wurde.

In der Volltextsuche unter Seminare unterstützt die Recherche Ihre thematische Planungen mit passenden Angeboten im über 1.400 Seminare umfassenden Programm.

Telefonisch, per E-Mail oder auf dem Postweg erreichen uns Ihre Seminarwünsche ebenfalls schnell. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Falls Sie eine besondere, paßgenaue Weiterbildung bevorzugen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf, um das Vorhaben und das weitere Vorgehen zu beraten. In der Regel erhalten Sie innerhalb von 7 Tagen ein unverbindliches Angebot. Sind Sie einverstanden und wurde der Termin fest vereinbart, übermitteln wir Ihnen einen Vertrag zur Unterschrift und Bestätigung mit Firmenstempel.

Was kostet eine Inhouse-Schulung?

Jede Inhouse-Schulung wird gesondert kalkuliert. Die Gesamtkosten sind abhängig von der/dem zum Einsatz kommenden Dozent/in, dem Thema, dem Seminarort, der zu Teilnehmeranzahl und der Seminardauer. Aus Gesprächen wissen wir, dass sich Inhouse-Seminare bereits ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen lohnen. Gern übermitteln wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, aus dem Leistungsumfang und Kosten einer Inhouse-Schulung ersichtlich werden.

Sind Themen unterschiedlicher Seminare kombinierbar?

Ja, die in Seminaren angebotenen Bausteine stellen wir nach Ihren Wünschen zusammen. Es ist möglich, einzelne Punkte intensiver zu behandeln oder auch ganz andere Aspekte hinzunehmen. Wir beraten Sie jederzeit in einem persönlichen Gespräch oder telefonisch, um ein passendes Seminarkonzept zu entwickeln.

Können Mitarbeiter verschiedener Abteilungen das gleiche Inhouse-Seminar besuchen?

Grundsätzlich ja, wenn das Thema für alle gleichermaßen relevant ist. Auf der Teilnahmeliste sollten die Fachbereiche der Mitarbeiter benannt sein. So kann sich der Dozent gezielt auf die Gruppe einstellen.

Wie zeitnah ist eine Inhouse-Schulung zu planen?

Der Zeitpunkt ist abhängig von Kapazitäten der Dozenten. Eine Vorlaufzeit von 6 bis 8 Wochen ist zu empfehlen. Selbstverständlich bemühen wir uns, Seminarwünsche auch kurzfristiger umzusetzen.

Welche Gruppengröße und Seminardauer ist empfehlenswert?

Die optimale Gruppengröße liegt - abhängig vom Thema - bei 5 bis 12 Teilnehmern. Veranstaltungen, in denen vorrangig fachliche Themen vermittelt werden, eignen sich für bis zu 20 Teilnehmer. Bei Workshops und übungsintensiven Seminaren empfiehlt sich eine maximale Gruppengröße von 12-15 Teilnehmern. Die Seminardauer liegt in der Regel - abhängig vom Thema, der Zielstellung und der Gruppengröße - bei ein bis drei Tagen, wobei wir in der Regel nur ganze Seminartage vorsehen.

Was ist beim Seminarraum zu bedenken?

In jedem Fall muss er der vorgesehenen Teilnehmerzahl ausreichend Platz bieten. Ferner sind in der Regel Flipchart oder Whiteboard, Moderationswand, Moderationsmaterial (Kärtchen, Stifte) sowie Beamer und Laptop angesagt. Abhängig vom Thema wird ein weiterer Gruppenarbeitsraum benötigt. Vor jedem Seminar stimmen wir uns im Vorfeld genauer mit Ihnen ab.

Ist eine interne Schulung in den Räumlichkeiten des KBW e. V. möglich?

Eine Durchführung im Bildungs- und Kulturzentrum Peter Edel ist, unter Vorbehalt freier Kapazitäten, selbstverständlich möglich. Die Raummiete erfragen Sie bitte bei Ihrer Anfrage.
Unter Bildungs- und Kulturzentrum ''Peter Edel'' - Raumvermietung finden Sie weitere Informationen zum Bildungs- und Kulturzentrum Peter Edel.

Welche Dozenten werden vorgesehen?

Wir nutzen unser bundesweites Dozenten-Netzwerk. Für das Seminar wird ein Dozent oder eine Dozentin ausgewählt, die auf das Thema spezialisiert sind und über langjährige Erfahrungen mit der Zielgruppe verfügen.

Wie sind die Stornofristen für ein gebuchtes Seminar?

Eine kostenfreie Stornierung des Seminars ist bis 8 Wochen vor Seminarbeginn möglich. Bei einer Absage (einschließlich Terminverlegung)

  • im Zeitraum von 8 bis 4 Wochen vor Seminarbeginn fallen 10 % des Seminarpreises als Bearbeitungsgebühr an.
  • im Zeitraum von 4 bis 3 Wochen vor Seminarbeginn fallen 25 % des Seminarpreises als Bearbeitungsgebühr an.
  • im Zeitraum von 2 bis 1 Wochen vor Seminarbeginn fallen 50 % des Seminarpreises als Bearbeitungsgebühr an.
  • kürzer als 1 Woche vor Seminarbeginn fallen 100 % des Seminarpreises als Bearbeitungsgebühr an.

Im Fall einer erforderlichen Verschiebung der Veranstaltung, durch einen triftig vorherrschenden Grund (z.B. durch anhaltende Einschränkungen der Pandemieregelungen), bestehend beim Auftraggeber oder Auftragnehmer, verpflichten sich beide Parteien einen neuen Veranstaltungstermin zu vereinbaren und die Leistung zu einem neu zu vereinbarenden Zeitpunkt zu erbringen.

Aktuell nachgefragte Schulungen

Diese Zusammenstellung enthält 6 Veranstaltungen.

Vergaberecht - Einführung UVgO - Teil 1

1
Systematische Einführung in das Vergaberecht - Teil 1: UVgO
13.12. - 15.12.2021
08.02. - 10.02.2022
02.03. - 04.03.2022
25.04. - 27.04.2022
11.05. - 13.05.2022
04.07. - 06.07.2022
08.08. - 10.08.2022
06.09. - 08.09.2022
21.09. - 23.09.2022
05.10. - 07.10.2022
21.11. - 23.11.2022
23.11. - 25.11.2022
06.12. - 08.12.2022
14.12. - 16.12.2022
Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)
Düsseldorf
Frankfurt am Main
Nürnberg
Berlin, Online (Zoom)
Hamburg
Online (Zoom)
Düsseldorf
Berlin, Online (Zoom)
Frankfurt am Main
Hamburg
Berlin, Online (Zoom)

TVöD - Stellenbeschreibung und Stellenbewertung

2
Grundlagen der Stellenbeschreibungen und Stellenbewertung nach TVöD unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung und der Methodik aktueller Bewertungsverfahren
19.01. - 21.01.2022
14.02. - 16.02.2022
18.05. - 20.05.2022
01.06. - 03.06.2022
15.06. - 17.06.2022
04.07. - 06.07.2022
24.08. - 26.08.2022
28.09. - 30.09.2022
31.10. - 02.11.2022
Online (Zoom)
Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)
Hamburg
Berlin, Online (Zoom)
Hannover
Berlin, Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)

Ausländerrecht - Einführung - Ausländerrecht in der Praxis

3
Das Ausländerrecht in der Praxis - eine systematische Darstellung
09.12. - 10.12.2021
24.01. - 25.01.2022
25.04. - 26.04.2022
13.06. - 14.06.2022
25.08. - 26.08.2022
17.10. - 18.10.2022
28.11. - 29.11.2022
20.02. - 21.02.2023
18.09. - 19.09.2023
Online (Zoom)
Online (Zoom)
Düsseldorf
Berlin, Online (Zoom)
Hamburg
Berlin, Online (Zoom)
Köln
Hamburg
Düsseldorf

Verwaltungsrecht - Einführung

4
Systematische Einführung in das Verwaltungsrecht
27.01. - 28.01.2022
24.02. - 25.02.2022
24.03. - 25.03.2022
21.04. - 22.04.2022
05.05. - 06.05.2022
08.06. - 09.06.2022
14.07. - 15.07.2022
30.08. - 31.08.2022
15.09. - 16.09.2022
13.10. - 14.10.2022
15.11. - 16.11.2022
Online (Zoom)
Online (Zoom)
Berlin
Hamburg
Köln
Frankfurt am Main
Berlin
Hamburg
Berlin, Online (Zoom)
Hannover
Köln

Führung Führungsaufgaben Kompetenzen Mitarbeitergespräche

5
Kernkompetenzen Führung
06.12. - 10.12.2021
21.02. - 25.02.2022
21.03. - 25.03.2022
09.05. - 13.05.2022
20.06. - 24.06.2022
22.08. - 26.08.2022
05.09. - 09.09.2022
17.10. - 21.10.2022
21.11. - 25.11.2022
12.12. - 16.12.2022
Online (Zoom)
Online (Zoom)
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin
Berlin

BTHG Eingliederunghilfe Leistungsrecht

6
BTHG: Die neue Eingliederungshilfe - Darstellung des neuen Leistungsrechts
20.01. - 21.01.2022
28.03. - 29.03.2022
07.11. - 08.11.2022
Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)
Berlin, Online (Zoom)
Meine Merkliste
Ich habe 0 Veranstaltungen auf meine Merkliste gesetzt.