Spezialseminar
Code WEPEA095S
Themenbereich: Personalwesen

Arbeitsunfähigkeit und Entgeltfortzahlung. Die neuen Spielregeln

Schwerpunkte

  • Der Nachweis der Arbeitsunfähigkeit
  • Der Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Neues zur Fortsetzungserkrankung
  • Neues zur Einheit des Verhinderungsfalls

In diesem Online-Seminar werden die aktuellen Herausforderungen bei der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall von Mitarbeitenden erläutert und praxisbezogenen Lösungen zugeführt. Die Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit, zweifelhafte ärztliche Atteste sowie wiederholt oder dauerhaft arbeitsunfähige Arbeitnehmer*innen sind nur einige der vielen Herausforderungen, die sich Personalabteilungen im Krankheitsfalle gegenübersehen. In einer aktuellen Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts wurden zudem die rechtlichen Grundsätze zum Beweiswerts einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung in Frage gestellt. Ändern sich nun die Spielregeln bei der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall? Das Seminar gibt einen Überblick über die praktischen Herausforderungen und die aktuellen rechtlichen Grundlagen der Entgeltfortzahlung unter Würdigung der neuesten arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Kommunales Bildungswerk e.V. und GIBT Colleg e.V.

Mitarbeiter aus Personalabteilungen, Führungskräfte, Personalsachbearbeiter; Mitglieder von Interessenvertretungen, Gleichstellungsbeauftragte, Schwerbehindertenvertreter. Juristen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

01.03.2023 (Mi)
09:00 bis 11:00 Uhr
250,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
31.05.2023 (Mi)
09:00 bis 11:00 Uhr
250,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden

Inhouse Anfrageformular


Absender/in