Unsere Bildungsformate - fachspezifisch und zielorientiert

Nullachtfünfzehn war gestern. Heute zählen mehr denn je maßgeschneiderte Bildungskonzepte, die die unterschiedlichen beruflichen Erfahrungen spiegeln und auf zukünftige Entwicklungen verweisen. Mit folgenden Bildungsformaten orientieren wir uns an Ihren persönlichen Qualifizierungszielen sowie an den Weiterbildungsstrategien unserer Auftraggeber für die Personalentwicklung in Verwaltung und Unternehmen.

Seminare, Workshops und Webinare

Ein- oder mehrtägige Veranstaltungen zu in sich geschlossenen Themengebieten finden statt als:

  • Fachseminare – sie vermitteln systematisch Grundkenntnisse aus einem Fachgebiet und eignen sich für Neueinsteiger;
  • Spezialseminare, die weiterführende Probleme aus der beruflichen Praxis auf greifen und aufbauende Kenntnisse sowie konkretes Anwenderwissen vermitteln.

Beide Bildungsformate sind offen für einen breiten Teilnehmerkreis. Sie sind in Berlin und deutschlandweit an anderen Orten terminiert.

Workshop

Diese bewährte Sonderform des Seminars ist in unserem Programm fest terminiert. Workshops finden in Berlin sowie deutschlandweit statt. Im Mittelpunkt stehen Erfahrungsaustausch und Lösungen für spezielle Probleme aus der Praxis. Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen sind Voraussetzungen für die Teilnahme.

Nach Vorgaben der Auftraggeber werden sie ebenso als spezielle Inhouse-Veranstaltung konzipiert.

Webinare

Einen völlig neuen Weg beschreiten das KBW e. V. und sein Bildungspartner GIBT Colleg e.V. mit

  • Webinaren zu ausgewählten Themen eines Fachgebietes. Diese Seminarform bietet topaktuelle Informationen, ermöglicht eine bundesweite externe Teilnahme, ist terminlich gut planbar und zeitlich exakt bestimmt (in der Regel 60 Minuten).

Sie bietet den Teilnehmern interaktive Möglichkeiten für Fragen und Kommentierungen. Im Nachgang kann ein Mitschnitt angefordert werden, der zeitlich unbegrenzt für registrierte Teilnehmer abrufbar ist.

Hier gelangen Sie zur Seminardatenbank.

Fortbildungsreihen

Als besonderes Bildungsformat für Berufsquereinsteiger oder -neueinsteiger sieht das Kommunale Bildungswerk e.V. Kompaktkurse und Seminarreihen vor. Diese mehrmonatigen Fortbildungen sind in Berlin oder an anderen Orten in Deutschland für einen offenen Teilnehmerkreis geplant. Ausgewählte Fortbildungsreihen können durch eine fakultative Prüfung (mehrheitlich an der HWR – Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin) zertifiziert werden.

  • Kompaktkurse bestehen aus mehreren inhaltlich aufeinander abgestimmten Modulen. Sie vermitteln den Teilnehmer/innen umfangreiches, vertiefendes fachspezifisches Wissen zu einem Fachgebiet wie z. B. Rechnungsprüfung.
  • Seminarreihen behandeln verschiedene Aspekte eines bestimmten Themas. Sie umfassen einzelne Seminare, die sich ergänzen und unabhängig voneinander gebucht werden können.

Sehen Sie hier die Übersicht unserer Kompaktkurse.

Inhouse-Schulungen

Als spezielles Format haben sich

  • Inhouse-Seminare etabliert. Sie werden nach individuellen Zielen und Vorgaben der Auftraggeber für einen geschlossenen Teilnehmerkreis konzipiert.

Mehr zum Inhouse-Angebot erfahren.

 

Coaching

Zweck des Coachings ist es, das eigene Handeln zu reflektieren, Handlungsmuster zu analysieren, neue zu erlernen sowie kreativ umzusetzen. Coachings bieten wir nur auf Anfrage an und nach Abstimmung mit dem Auftraggeber.

Tagungen

Wir betrachten unsere Tagungen als Netzwerkveranstaltungen mit Konferenzcharakter, die die Fachthemen aus unterschiedlichen Perspektiven aufgreifen. Spezielle Arbeitstagungen behandeln wichtige Fragen, die sich kurzfristig aus aktuellen Gesetzes- und Rechtsentwicklungen ergeben.

Alle KBW-Tagungen im Überblick.