Spezialseminar
Code WEORC027
Themenbereich: Ordnungsrecht

Neueste Entwicklungen im Versammlungsrecht

Schwerpunkte

  • Montagsspaziergänge
  • Coronabedingte Auflagen im Freien
  • Abseilaktionen
  • Versammlungs-Camps
  • Blockaden von Straßen, Autobahnen, Maschinen
  • Aktuelle Rechtsprechung zu diesen Punkten

Das Ziel des Seminars liegt in der Ermöglichung einer verfassungskonformen und möglichst gerichtsfesten Handhabung von Versammlungen und deren Anmeldung, einschließlich coronabedingter Auflagen und beabsichtigter aktivistischer Aktionen. Dargestellt werden die aktuellen verfassungsrechtlichen Anforderungen an die Behandlung von Anmeldungen von Versammlungen sowie von nicht angemeldeten Versammlungen. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e.V. und Kommunales Bildungswerk e.V.

Leiter und Mitarbeiter der Rechts- und Ordnungsämter

Grundgesetz, Versammlungsgesetz

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

10.08.2022 (Mi)
14:00 bis 15:30 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
03.11.2022 (Do)
14:00 bis 15:30 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in