Spezialseminar
Code SEK003
Themenbereich: Sekretariat

Die Sekretärin/Assistentin der Geschäftsführung als Managerin - Vertiefung II

Schwerpunkte

  • Techniken der Gesprächsführung
  • Effektives Zeitmanagement im Büro
  • Grundsätze der Kommunikation
  • Konfliktkommunikation
  • Wahrnehmungspsychologie
  • Telefontraining

Ziel des Seminars ist ein intensiver Erfahrungsaustausch zu angewandten Techniken der Gesprächsführung, des Zeitmanagements und der Konfliktkommunikation, wie sie in den Grundlagenseminaren bereits vermittelt wurden. Das Seminar richtet sich daher konkret an jene Teilnehmerinnen, die bereits das Grundlagenseminar ( Code: SEK001 ) sowie das Vertiefungsseminar ( Code: SEK002 ) besucht haben und an einer weiteren Vertiefung interessiert sind. Im Besonderen werden Kenntnisse über Grundsätze der Kommunikation, der Wahrnehmungspsychologie und eines effektiven Zeitmanagements im Büro vertieft. Ausgewählte Aspekte der Gesprächsführung werden, u. a. mittels Kameratraining, trainiert: Grundlagen der Rhetorik, Wahrnehmungstypen und der Umgang mit ihnen, Spiegelung als Technik, Konfliktlösungen, Deeskalationstechniken und Verhandlungen am Telefon. Die Teilnehmerinnen erlangen Verhaltenssicherheit und Klarheit über die eigene Wirkung. Ein spezielles Telefontraining rundet das Seminar ab.

Sekretärinnen; Fremdsprachensekretärinnen; Assistentinnen, die bereits am Grundlagenseminar (Code: FÜA035 bzw. Code: SEK001 ) und am Vertiefungsseminar (Code: FÜA036 bzw. Code: SEK002 ) teilgenommen haben

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

20.12.2021 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
21.12.2021 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
420,00 €
Hybrid
online
Präsenz
07.12.2022 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
08.12.2022 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
420,00 €
Hybrid
online
Präsenz
04.12.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
05.12.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
420,00 €
Hybrid
online
Präsenz

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in