Fachseminar
Code FUB194
Themenbereich: Schule

Systematische Einführung in die Aufgaben der Schulverwaltung - Verantwortungsbereiche und Zusammenhänge. Ein Seminar für Neu- und Wiedereinsteiger

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Einordnung in die Gesamtverwaltung und Schnittstellen mit anderen Verwaltungsbereichen
  • Darstellung der bestehenden Schulformen und deren Notwendigkeiten
  • Begriff der Schulträgerschaft
  • Inhaltliche Behandlung der einzelnen Aufgabenfelder eines Schulträgers
  • Schulentwicklungsplanung
  • Ausstattung und Bewirtschaftung von Schulstandorten
  • Umsetzung der Inklusion
  • Vertragsangelegenheiten
  • Schülerbeförderung
  • Finanzen
  • Arbeit in politischen Gremien, Schulgremien und Elternvertretungen
  • Zusammenarbeit mit Schulleitungen und Schulaufsichtsbehörde
  • Die Aufgabenverteilung in der Schülerbeförderung

Wenn Mitarbeiter neu in der Schulverwaltung sind oder nach längerer Zeit wieder dorthin zurückkehren, bleibt in der Regel nicht viel Zeit, sich sorgfältig in die neuen Aufgabenfelder einzuarbeiten. Geprägt wird die Tätigkeit in der Schulverwaltung durch das Zusammenwirken von Schulverwaltung als Schulträger mit Schulleitung und Schulaufsichtsbehörde sowie im Innenverhältnis im Zusammenwirken mit weiteren Verwaltungsteilen. Auch die Verbindungen zu Eltern oder auch Politik und Medien werden im Seminar thematisiert. Der Dozent selbst ist Fachbereichsleiter einer kommunalen Schulverwaltung und gibt einen Überblick über das Netzwerk Schulverwaltung mit einer Darstellung der Aufgabenfelder und bestehender Zusammenhänge.

Neue Mitarbeiter der kommunalen Schulträgerschaft

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

21.03.2022 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
245,00 €
Berlin, Online (Zoom)
 
Hybrid
online
Präsenz
20.03.2023 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
245,00 €
Berlin, Online (Zoom)
 
Hybrid
online
Präsenz

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in