Spezialseminar
Code DVB205E

MS Excel - Vertiefung

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Komplexe Funktionen einsetzen (Wenn-Funktionen, SVerweis-Funktionen, Matrixformeln und -funktionen)
  • Formatierung von Tabellen mit Tabellenformatvorlagen, z. B. Regeln zur bedingten Formatierung
  • Filter (AutoFilter) und erweiterter Filter (Spezialfilter)
  • Verknüpfen, Kombinieren und Konsolidieren von Daten
  • Erstellen und Ändern von Pivot-Tabellen unter Verwendung der Excel-Empfehlungen
  • Schnellanalyse von Daten mit dem neuen MS Excel-Werkzeug
  • Diagrammerstellung leicht gemacht mit Diagrammvorlagen
  • Gültigkeitsregeln und Gültigkeitsmeldungen definieren
  • Einfache Makros erstellen
  • Tipps und Tricks für rationelle Arbeitstechniken

MS Excel ermöglicht es, Zahlen und Texte in großen Datentabellen zu verarbeiten und die Ergebnisse grafisch, z. B. in Diagrammen und Pivot-Tabellen, darzustellen bzw. diese schnell zu analysieren. Vorlagen für Tabellen und Diagramme sparen Zeit und unterstützen ein professionelles Erscheinungsbild. Wichtige Kerndaten können adhoc und ohne Mühe mit der Schnellanalyse auf den Punkt gebracht werden. Die Teilnehmenden erhalten abseits des Arbeitsalltags den Freiraum zur Aneignung und zum Austesten relevanter MS Excel-Funktionen, die den Excel-Alltag beachtlich erleichtern. Während des Seminars wird MS Excel 2016 eingesetzt.

Sekretariats- und Verwaltungsmitarbeitende, die bereits Grundkenntnisse in MS Excel besitzen. Teilnehmen können auch Interessenten anderer Arbeitsbereiche, die sich vom Seminarinhalt angesprochen fühlen.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Mirko Frischmuth gern zur Verfügung.

Allgemeines

Dieses Webinar wird mit Zoom durchgeführt. Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie mit der verbindlichen Einladung. Diese wird an die angegebene E-Mail-Adresse des/der Teilnehmenden verschickt. Sie erwerben mit der Buchung eine Nutzerlizenz. Sollten weitere Interessenten am Online-Seminar teilnehmen wollen, benötigen Sie weitere Lizenzen. Das Betreten des virtuellen Schulungsraums ist bereits 15 Minuten vor Start der Online-Schulung möglich.

technische Mindestanforderungen

  • PC, Laptop oder mobiles Endgerät mit stabiler Internetverbindung
  • Headset
  • Wir empfehlen die Installation der kostenfreien Zoom-App. Alternativ ist die Teilnahme bei Zoom auch über den Browser (Microsoft Edge, Internet Explorer 11 oder Chrome) möglich.

Haben Sie Bedenken bezüglich Ihrer Technik? Wir empfehlen vor der Online-Schulung den kostenfreien System-Test zu absolvieren, um zu überprüfen, ob Ihr Endgerät korrekt eingerichtet ist. Nutzen Sie dazu folgenden Link:


Datenschutzinformationen für Teilnehmer an Online-Meetings (ZOOM) Datenschutzinformation als PDF öffnen

Ihre Vorteile

Zertifikat
Sie erhalten ein qualifiziertes Teilnahme-Zertifikat
Schulungsunterlagen
Bereitstellung aussagekräftiger Seminarunterlagen zum Download.
Zertifiziert und qualifiziert
Wir sind zertifiziert nach AZAV und DIN EN ISO 9001:2015 und setzen ausschließlich erfahrene und erprobte Lehrkräfte ein.
Interaktiv + live
Interaktive Beteiligungsmöglichkeiten: Stellen Sie Ihre Fragen live per Webcam und Mikrofon.

Termine

23.01.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
24.01.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Online (Zoom)
 
Online
anmelden
24.04.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
25.04.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Online (Zoom)
 
Online
anmelden
12.06.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
13.06.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in