Spezialseminar
Code OPA060

Melde-, Pass- und Ausweisrecht - Erfahrungen und Anwendungsfragen

Schwerpunkte

Melderecht

  • Allgemeine Meldepflicht
  • Haupt- und Nebenwohnung
  • Datenübermittlungen, Melderegisterauskünfte, Auskunftssperren (auch bedingter Sperrvermerk)

Pass- und Personalausweisrecht

  • Aktuelle und künftige Änderungen des Personalausweis- und Passgesetzes
  • Ausweis- und Passpflicht
  • Pflichten des Ausweis- und Passbewerbers
  • Eintragungen im Ausweis und Pass (auch Dokumente für Kinder)
  • Besonderheiten beim Antrags- und Ausstellungsverfahren

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern auf der Grundlage der aktuellen Rechtsentwicklungen die Möglichkeit zu geben, Fragen und Probleme aus der Meldepraxis in das Seminar einzubringen und gemeinsam mit der Dozentin Lösungen zu erarbeiten. Die Problemfälle werden diskutiert und die Teilnehmer befähigt, Entscheidungen rechtlich fundiert und unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtslage zu treffen. Nach Inkrafttreten ist das Bundesmeldegesetz aufgrund der Erfahrungen der Meldepraxis bereits mehrfach angepasst worden. Auch die Vorschriften im Pass- und Personalausweisrecht haben in den vergangenen Jahren vielfältige Änderungen erfahren. Mit dem Gesetz zur Förderung des elektronischen Personalausweises soll die Online-Ausweisfunktion des elektronischen Personalausweises in Zukunft leichter zu handhaben und attraktiver sein.

Mitarbeiter aus Melde-, Pass- und Personalausweisbehörden sowie Bürgerbüros bzw. Bürgerämtern, die über ein Grundwissen in diesen Bereichen verfügen und dieses gerne vertiefen möchten. Eine Einführung in die Thematik erfolgt im Seminar Code: OPA050 .

einschlägige Gesetze und ggf. erlassene Verwaltungsvorschriften

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Susan Lindner gern zur Verfügung.

Termine

28.03.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.03.2022 (Di)
09:00 bis 15:30 Uhr
370,00 €
Berlin, Online (Zoom)
 
Hybrid
online
Präsenz
28.11.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.11.2022 (Di)
09:00 bis 15:30 Uhr
370,00 €
Berlin, Online (Zoom)
 
Hybrid
online
Präsenz
27.03.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
28.03.2023 (Di)
09:00 bis 15:30 Uhr
370,00 €
Berlin, Online (Zoom)
 
Hybrid
online
Präsenz

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in