Fachseminar
Code JUA083

Familiengerichtliches Verfahren: die Befragung von Kindern und Jugendlichen

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Die Bedeutung der eigenen Einstellungen und Erwartungen
  • Die Gefahr der Suggestion
  • Befragung ja oder nein?
  • Notwendige Überlegungen vor der Befragung, u. a. zum Gesprächsort, zur Anwesenheit Dritter, zur Dokumentation
  • Kindgerechte (rechtliche) notwendige Erklärungen
  • Aussagepsychologische Grundsätze einer Befragung, u .a. Grundhaltung des Befragenden, Gesprächsdauer, Umgang mit Emotionen
  • Was kann ich tun, wenn das Kind/der:die Jugendliche nicht mit mir spricht?
  • Die Gesprächsführung: Gesprächseröffnung, weiterer Verlauf und Schlussphase
  • Vermittlung von Fragetechniken
  • Praktische Übungen

Zum Tätigkeitsfeld von Jugendämtern, Gerichten sowie anderen Stellen der Jugendhilfe gehört es, Kinder und Jugendliche zur Aufklärung von Sachverhalten ergebnisoffen zu befragen. Es soll eine möglichst vom Befragenden sowie anderen Personen aus dem Umfeld des Kindes/Jugendlichen unbeeinflusste Aussage erfolgen. Dabei ist eine Befragung umso anspruchsvoller je jünger das Kind ist. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, Befragungen so durchzuführen, dass die Aussage in einem rechtlichen Verfahren und/oder als Grundlage für Maßnahmen zur Sicherung des Kindeswohls Bestand hat. Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen wird auch Raum für einen Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden geschaffen. Zudem werden praktische Übungen durchgeführt.

Beschäftigte von Jugendämtern, Gerichten sowie anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Anja Miatke gern zur Verfügung.

Termine

03.04.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
04.04.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
450,00 €
Hamburg
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Hamburg
Präsenz
anmelden
25.09.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
26.09.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
395,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in