Fachseminar
Code KWB100

Kaufmännische Kompetenzen für kommunale Bauhofleiter:innen, Vorarbeiter:innen und Finanzverwaltungen - den Baubetriebshof richtig und zukunftsweisend managen Neu

Schwerpunkte

Teil 1 - Das Auftragswesen

  • Auftraggeber:innen und Auftragnehmer:innen
  • Einzel- und Daueraufträge
  • Wege der Beauftragung
  • Formularwesen
  • Wege der Abrechnung
  • Qualitätsdefinition und Leistungsverzeichnis

Teil 2 - Kalkulation von Verrechnungspreisen

  • Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kalkulation von Personenstundensätzen
  • Gemeinkostenkalkulation
  • Kalkulation von Maschinenstunden
  • Festpreise, Vor- und Nachkalkulationen von Aufträgen
  • Einführung von Verrechnungspreisen

Teil 3 - Berichtswesen

  • Grundlagen des Berichtswesens
  • Was macht einen guten Bericht aus und wie findet er Interesse?

Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit stehen vermehrt im Interesse von Kommunen. Bauhofleiter:innen und Vorarbeiter:innen sind heute stärker gefordert als früher: die Kostensituation muss beleuchtet werden, Betriebsabläufe kritisch hinterfragt werden und die Leistungserbringung transparent dargestellt werden. Die Teilnehmenden lernen in diesem Seminar die grundlegenden kaufmännischen Denkweisen kennen und können im Anschuss ihre Preise kalkulieren, Auftraggebenden Rede und Antwort stehen und den Rat gezielt informieren.

Bauhofleiter:innen und Vorarbeiter:innen, die in ihre Rolle hineinwachsen oder diese festigen wollen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de
Platzhalter Dozentenfoto

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Noreen Liegmann gern zur Verfügung.

Termine

CODE 0506KWB100
06.05.2025
09:00 bis 16:30 Uhr
07.05.2025
08:00 bis 14:30 Uhr
395,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.