Einführungsseminar
Code ABA020

Systematische Einführung in das Ausbildungsförderungsrecht (BAföG) - Anspruchsvoraussetzungen dem Grunde nach

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Ausbildungsstätten/Verfahrensfragen:
    • Antragstellung
    • Zuständigkeit
    • Beginn, Dauer und Ende der Förderung
  • Persönliche Voraussetzungen:
    • Ausländerförderung
    • Eignung
    • Altersgrenze
  • Förderungsfähige Ausbildungen/Zweitausbildungen
  • Förderungshöhe
  • Vorabentscheidung/Änderung von Bescheiden
  • Änderungen durch das 27. BafögÄnG ab 01.08.2022

Ziel des Seminars ist es, Beschäftigte der Ämter für Ausbildungsförderung und andere mit der Ausbildungs­förderung befasste Personen systematisch in das Ausbildungsförderungsrecht einzuführen und zum sicheren Umgang mit den Kernbereichen der Ausbildungsförderung zu befähigen. Besonderer Wert wird auf die Lösung der in der praktischen Arbeit auftretenden Fragen und Probleme mittels Fallübungen gelegt. Die geltenden Verwaltungsvorschriften, die den Schülerbereich betreffen, werden ebenfalls behandelt. Die Auswirkungen des 27. BafögÄnG ab 01.08.2022 im Vollzug sind auch Inhalte. Die Themenbereiche Einkommen, Vermögen und Vorausleistungen sind Gegenstand der angebotenen Spezial­seminare.

Beschäftigte der Ämter für Ausbildungsförderung sowie der Studierendenwerke; einschlägig Interessierte aus anderen Bereichen. Spezielle Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

BAföG, BAföGVwV, EinkommensVO, HärteVO, SGB I und X

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

26.09.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
27.09.2022 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
28.09.2022 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Präsenz
anmelden
28.11.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.11.2022 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
30.11.2022 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
605,00 €
Frankfurt am Main
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Frankfurt am Main
Präsenz
anmelden
02.05.2023 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
03.05.2023 (Mi)
08:00 bis 15:30 Uhr
04.05.2023 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
28.06.2023 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.06.2023 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
30.06.2023 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
605,00 €
München
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
München
Präsenz
anmelden
11.09.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
12.09.2023 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
13.09.2023 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
27.11.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
28.11.2023 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
29.11.2023 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
605,00 €
Frankfurt am Main
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Frankfurt am Main
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in