Workshop
Code FKB076V

Agile Leadership - Mindset und Methoden (inkl. Sonderblock Anwendung KI/ChatGPT) Neu

Schwerpunkte

  • Psychologische Grundlagen für die Übernahme von Eigenverantwortung und für unternehmerisches Denken
  • Agile Leadership: Wie Führung im agilen Kontext funktioniert und wie nicht
  • Agile Mindshift: Wie man Führungsverhalten ändern kann und vom "Micro-Entscheider" zum Coach wird
  • Chancen und Handlungsspielräume, die sich mit agilen Methoden eröffnen
  • Agile Tools: Philosophie, Anwendungsmöglichkeiten und häufige Fehler (am Beispiel „Konzernscrum“)
  • Praxisbeispiele, wie agiles Arbeiten scheitern oder gelingen kann
  • Wege, wie man aus einem agilen Team eine starke Einheit machen kann

Gute Führung ist der wesentliche Faktor, der über den Erfolg von agiler Zusammenarbeit entscheidet. Die Rolle der Führungskraft ändert sich im agilen Kontext radikal. Das klassische „Command and Control“ funktioniert nicht mehr; von der agilen Führungskraft wird erwartet, dass sie sich zum Coach/zur Coachin entwickelt, der/die seine Mitarbeitenden fördert, Herausforderungen annimmt, Lösungen erarbeitet und Hindernisse aus dem Weg räumt. In diesem Workshop wird intensiv am Mindset und an der Methodik des agilen Leaderships gearbeitet. Aspekte wie die Übernahme von Eigenverantwortung, eine gute Fehler- und Feedbackkultur, das Abrufen und Entwickeln von Potenzialen sowie der Umgang mit Widerständen stehen hier u. a. im Fokus. In einem gesonderten Block wird ChatGPT mit Bezug zu einem Verwaltungskontext in der Praxis ausprobiert. Die Teilnehmenden bekommen hierdurch einen ersten Eindruck von Funktionsweise, Nutzen und Entlastungsmöglichkeiten durch die Nutzung von KI.

Führungskräfte aller Ebenen

Internetfähiges Endgerät, idealerweise Laptop/Notebook oder Tablet

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Termine

CODE 0926FKB076V-O
26.09.2024
09:00 bis 15:30 Uhr
27.09.2024
09:00 bis 15:30 Uhr
650,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.