Fachseminar
Code WGA280
Themenbereich: Wohngeldrecht

Wohngeld und SGB II - was Mitarbeiter im Wohngeldamt unbedingt vom SGB II wissen und verstehen müssen

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • SGB II-Bescheide verstehen
  • Übersteigendes Einkommen von ausgeschlossenen Personen im SGB II-Bescheid
  • Bedarfsgemeinschaften/Haushaltsgemeinschaften im SGB II, eigene Bedarfsgemeinschaft mit 25 Jahren
  • Die Berechnung von Einkommen und die Horizontalberechnung
  • Die Bedarfsberechnung im SGB II und die Plausibilitätsprüfung im WOGG
  • Mittelbarer und unmittelbarer Transferleistungsempfänger
  • Die Nutzung des KIZ-Rechners
  • Rückforderungen und Darlehen im SGB II und ein möglicher Wohngeldanspruch
  • Sozialgeld/Arbeitslosengeld II und Abgrenzung zum SGB XII
  • Vermeidung des Antragskreislaufes
  • Kinderwohngeld und SGB II
  • Schwierigkeiten mit Erstattungsansprüchen gegenüber dem Jobcenter
  • Wohngeld und SGB II nach der UVG Änderung vom 07/2017
  • Studenten im SGB II und im Wohngeld
  • Auswirkungen des Familienstärkungsgesetzes

Für die Mitarbeiter im Wohngeldamt ist das Jobcenter ein wichtiger und manchmal auch schwieriger Partner. Die „Spielregeln“ zum SGB II sind oft nicht leicht zu durchschauen. Hierzu trägt auch die hohe Änderungsdynamik im SGB II bei. Die Schwierigkeiten beginnen vielfach schon beim Verstehen der Berechnungen und des SGB II-Bescheides. Im Seminar wird praxisnahes Wissen über Struktur und Anwendungsfragen des SGB II vermittelt. Die Teilnehmer werden befähigt, die Schnittstellen zum SGB II professioneller bearbeiten und Kunden besser beraten zu können. Sie lernen zudem leichter zu erkennen, ob ein Anspruch auf SGB II oder auf Wohngeld gegeben ist.

Mitarbeiter von Wohngeldbehörden, Bürger- bzw. Wohnungsämtern

SGB II, WoGG 2017

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Dr. Marion Lindner gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 32

Termine

12.09.2019 (Do)
09:00 bis 16:00 Uhr
220,00 €
anmelden
22.04.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
235,00 €
Berlin
 
anmelden
23.09.2020 (Mi)
09:00 bis 16:00 Uhr
235,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in