Spezialseminar
Code FKB091Z

Widerstandkraft für den Alltag entwickeln - die 7 Schlüssel für Stabilität im Alltag - Aufbauseminar Neu

Schwerpunkte

  • Standortbestimmung: Was konnte umgesetzt werden und was nicht?
  • Resilienz-Faktoren: die 7 Schlüssel zur Stabilität im Alltag - neue Anregungen
  • Den eigenen Stresstyp erkennen und die passende Strategie finden, um die individuelle Stresstoleranz zu stärken
  • Innere Kraft durch Akzeptanz gewinnen
  • Optimismus stärken: das Positive miteinplanen
  • Selbstwirksamkeit durch effektives Erleben von Fragen
  • Selbstvertrauen auch in schwierigen Situationen behalten
  • Lösungsorientiert Prioritäten setzen
  • Handlungsspielräume erweitern: von großen Herausforderungen zu umsetzbaren Schritten
  • Zu einem entspannten Gleichgewicht von Nähe und Distanz
  • Wie Stress stärker, klüger und glücklicher machen kann
  • Transfer in den Alltag: Konkrete Schritte zur Umsetzung des eigenen Konzepts vorbereiten

Ziel des Seminars ist es, gemeinsam zu reflektieren, mit welchem bzw. mit welchen der sieben Schlüssel für Stabilität jeder Teilnehmer erfolgreich seine Widerstandskraft für den Alltag ausbauen konnte, und wo es noch hakt. Die sieben Schlüssel der Resilienz werden in diesem Seminar um neue Lösungsstrategien und praktische Methoden aus NLP und positiver Psychologie erweitert. Die Wünsche und Fragestellungen der Teilnehmer fließen unmittelbar in den Seminarverlauf ein. Viele praktische Übungen, Reflexionsrunden, Erfahrungsaustausch, Kleingruppen, Einzelarbeit und Entspannungsübungen wechseln sich ab. Hinweis: Das Seminar richtet sich an alle, die bereits das Seminar „Widerstandskraft für den Alltag entwickeln - die 7 Schlüssel für Stabilität im Alltag“ (Code: FKB091N ) besucht haben und die bisher erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen erweitern wollen.

Alle Teilnehmer, die das Seminar Code: FKB091N als offenes oder als Inhouse-Seminar besucht haben. Das Seminar richtet sich nicht an Führungskräfte.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

03.03.2021 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
04.03.2021 (Do)
08:30 bis 15:00 Uhr
445,00 €
anmelden
28.09.2021 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.09.2021 (Mi)
08:30 bis 15:00 Uhr
445,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in