Spezialseminar
Code

Vorläufige Gewährung von Leistungen nach dem SGB XII - Anspruchs- bzw. Ermächtigungsgrundlagen, Abgrenzungsfragen und Praxisprobleme

Schwerpunkte

  • Anspruchs-/Ermächtigungsgrundlagen im SGB XII
  • Anspruchs-/Ermächtigungsgrundlagen im SGB I
  • § 19 Abs. 5 SGB XII - erweiterte Sozialhilfe
  • Neue Möglichkeiten durch BTHG/RBEGÄndG
  • Erarbeitung von Prüfschemata
  • Beispielhafte Anwendung der Prüfschemata an anonymisierten Praxisfällen der Teilnehmer

Sozialhilfeträger haben oft kurzfristig über die Erbringung von Leistungen zu entscheiden. Unter dem Stichwort "vorläufige Leistungsgewährung" haben sich in der Praxis unterschiedlichste Vorgehensweisen herausgebildet. Ziel des Seminars ist es, die Rechtskenntnisse der Seminarteilnehmer im Bereich der vorläufigen Gewährung von Leistungen zu (re-)aktivieren. Dabei wird auch der Bezug zu den im SGB I und XII verankerten Anspruchs- und Ermächtigungsgrundlagen hergestellt. Die Teilnehmer werden aufgefordert, bis 14 Tage vor der Veranstaltung ihre Praxisfragen beim KBW e. V. einzureichen. Im Seminar werden dafür Musterbescheide, Lösungsstrategien sowie Aufbau- und Abgrenzungsschemata vorgestellt. Auf das Seminar Code: SOB031 zur vorläufigen Bewilligung von Leistungen im 4. Kapitel SGB XII wird aufmerksam gemacht. Es bietet explizit vertiefende Ausführungen hinsichtlich der dort angesprochene Norm (§ 44a SGB XII). Auf Einzelaspekte dieser neuen Regelung kann in diesem Seminar nicht im gleichen Maße eingegangen werden, sodass ein Besuch beider Veranstaltung dringend empfohlen wird.

Mitarbeiter von Sozialhilfeträgern; Betreuer nach dem BTG; Behindertenbeauftragte und sonstige Interessenten

SGB I, XII, RBEGÄndG, BTHG

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Dr. Marion Lindner gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 32
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

22.11.2018 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
23.11.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
19.03.2019 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
20.03.2019 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden