Workshop
Code FKB138

Verhaltensplanspiel für Führungskräfte Neu

Schwerpunkte

  • Einführung in das Verhaltensplanspiel - Funktionsweise, Zielsetzung und Hintergrundwissen
  • Führungskompetenzen in komplexen Realsituationen trainieren:
    • Authentisch bleiben
    • Entscheidungen treffen
    • Aufgaben delegieren
    • Motivieren durch Anerkennung und Wertschätzung
    • Konflikte bearbeiten und Kritikgespräche führen
    • Teams und Zusammenarbeit entwickeln
    • Aufgaben kontrollieren
    • Emotionen und Bedürfnisse erkennen
    • Feedback geben
  • Individuelle Auswertung von Führungsverhalten und -kommunikation durch die Gruppe und durch Experten-Feedback, auf Wunsch mit Videofeedback

Das Verhaltensplanspiel für Führungskräfte ist ein wirksames Instrument, das es Teilnehmern ermöglicht, eigene Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten in einer simulierten Situation realitätsnah zu trainieren und auf ihre Wirkung zu überprüfen. Die Mitspieler erhalten konkrete „Regieanweisungen" zum Bewältigen eines komplexen Projektes, das viele Herausforderungen auf der sachlichen und der zwischenmenschlichen Ebene enthält. Durch konkretes Handeln im Spielverlauf werden die Auswirkungen von Führungsverhalten und Kommunikation auf andere Menschen für alle Teilnehmer hautnah erfahrbar: Sie profitieren von intensiven (emotionalen) „Aha-Effekten" und werden hierüber nachhaltig für die unmittelbare Wirkung ihres Tuns sowie die Folgeauswirkungen ihres Verhaltens auf die gesamten Prozess-Zusammenhänge sensibilisiert. Ein ausführliche Rückmeldung aus der Gruppe sowie ein fundiertes Experten-Feedback samt Vermittlung von vertiefendem Hintergrundwissen zu systemischen Prozess-Zusammenhängen runden das Verhaltensplanspiel ab.

Führungskräfte mit zumindest erster Führungserfahrung

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

22.04.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
23.04.2020 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
435,00 €
Berlin
 
anmelden
28.10.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.10.2020 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
435,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in