Fachseminar
Code BFA391

Vergabe in Forschungseinrichtungen - Besonderheiten kennen und Strategien entwickeln

Schwerpunkte

  • Grundlagen des Vergaberechts, Besonderheiten im Forschungsbereich
  • Vorbereitung und Durchführung des Vergabeverfahrens
  • Beschaffung von Geräten

Die vergaberechtlichen Pflichten erstrecken sich bis in den Forschungsbereich. Während für „reine“ Forschungstätigkeiten eine vergaberechtliche Bereichsausnahme besteht, gelten für sonstige Beschaffungsvorgänge in Forschungseinrichtungen einige Besonderheiten. In dem Seminar wird deren Verfahrensablauf strukturiert dargestellt. Hauptaugenmerk liegt hierbei in der praxisbezogenen Darstellung.

Beschäftigte, die mit der Vergabe im Forschungsbereich betraut sind, insbesondere von Vergabestellen, Leitende und Mitarbeitende der Fachabteilungen, Verantwortliche in Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Prüfstellen

GWB (4. Teil), VgV, UVgO

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

CODE 1017BFA391
17.10.2024
09:00 bis 16:30 Uhr
18.10.2024
08:00 bis 14:30 Uhr
450,00 €
Hybrid
online
Präsenz
CODE 0410BFA391
10.04.2025
09:00 bis 16:30 Uhr
11.04.2025
08:00 bis 14:30 Uhr
450,00 €
Hybrid
online
Präsenz
CODE 1016BFA391
16.10.2025
09:00 bis 16:30 Uhr
17.10.2025
08:00 bis 14:30 Uhr
450,00 €
Hybrid
online
Präsenz

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen