Fachseminar
Code GWEBFA074

Die elektronische Auktion im Vergabeverfahren

Schwerpunkte

  • Grundlagen der elektronischen Auktion
  • Vergaberechtliche Rahmenbedingungen
  • Verschiedene Auktionsvarianten
  • Umsetzung in der Praxis

Die elektronische Auktion ermöglicht Auftraggebern im Rahmen von Vergabeverfahren den Zuschlag auf das Angebot mit dem niedrigsten Preis nach einer Auktion zu vergeben. Der Clou dabei: Bieter unterbieten sich gegenseitig. In der Vergabepraxis spielt dieses Verfahren bisher zu Unrecht eine untergeordnete Rolle. Ziel dieses Webinars ist es, die Grundlagen und gängigsten Varianten der elektronischen Auktion zu vermitteln, um so dem Vergabepraktiker ein weiteres flexibles Instrument für seine Beschaffungen - insbesondere in Zeiten knapper Haushaltskassen - an die Hand zu geben. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Kommunalen Bildungswerks e. V. und GIBT Colleg e. V.

Mitarbeiter und Entscheidungsträger im Beschaffungs- und Vergabewesen bei öffentlichen Auftraggebern und Unternehmen sowie sonstige Interessenten, z.B. Mitarbeiter von Rechnungsprüfungsämtern

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

CODE 0327GWEBFA074-G
27.03.2024
13:00 bis 14:30 Uhr
185,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
CODE 1127GWEBFA074-G
27.11.2024
13:00 bis 14:30 Uhr
185,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden