Fachseminar
Code OEF186

Erfolgreiche politische Kommunikation - Besonderheiten und Herausforderungen Neu

Schwerpunkte

  • Strategische und Politische Kommunikation: Gegenstand und zentrale Begrifflichkeiten
  • Besonderheiten der Wahlkampf- und Krisenkommunikation
  • Der richtige Umgang mit Medien auf Pressekonferenzen und in Pressemitteilungen
  • Gelungene Kommunikation zwischen Politikern und Bürgern
  • Auswertung statistischer Daten, Zielgruppendefinition und Kanalbestimmung
  • Praktische Umsetzung: Strategische Planung einer kommunikativen Kampagne
  • Politische Inhalte richtig vermitteln und Botschaften entwickeln

Dieses Seminar bietet eine praxisorientierte Einführung in das Feld der politischen Kommunikation. Die Bedeutung zentraler Begrifflichkeiten sowie die Entwicklung der politischen Kommunikation werden erarbeitet und die Grundlagen der Wahlkampf- und Krisenkommunikation vorgestellt. Im Besonderen werden den Teilnehmern relevante Kompetenzen zur strategischen Entwicklung, Planung und Umsetzung von politischen Kampagnen sowie zum adäquaten Umgang mit Bürgern und Medien vermittelt. In praktischen Übungen diskutieren die Teilnehmer Beispiele von gelungenen bzw. weniger erfolgreichen Kampagnen aus Wahlkämpfen und entwickeln hiernach fiktive eigene Kampagnen. Gezielte Übungen zur Konflikt- und Krisenkommunikation ergänzen den praktischen Zugewinn an zielgruppenspezifischer Kommunikationskompetenz.

Politiker, politische Beamte und sonstige politisch Aktive, Pressesprecher oder Angestellte aus den Bereichen PR und Öffentlichkeitsarbeit, persönliche Referenten von Politikern

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

18.06.2020 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.06.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
530,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in