Workshop
Code FKB045

Die ersten 100 Tage als Führungskraft - strategische Positionierung am neuen Arbeitsplatz

Schwerpunkte

  • Berufskulturelle Systeme
  • Strategische Positionierung - Wünsche und Voraussetzungen
  • Umgang mit Herausforderungen
  • Konflikte und Konfliktvermeidung
  • Networking
  • Die neue Rolle als Führungskraft in Abgrenzung zur (ehemaligen) Rolle des Mitarbeiters
  • Zwischen Mitarbeiterebene und Ebene der oberen Führungskräfte - Zugehörigkeit und Abgrenzung
  • Eigene Visionen realisieren

Wer zur Führungskraft befördert wird oder in einem neuen beruflichen Umfeld als Führungskraft tätig wird, sieht sich nicht nur inhaltlichen Herausforderungen gegenüber. In den ersten drei Monaten erwarten Vorgesetzte bereits eine überzeugende soziale und berufskulturelle Integration und erste Erfolge, die vermuten lassen, dass die Führungskraft gewinnbringend arbeiten wird. Nicht immer wird das "Onboarding" unternehmensseitig durch ausreichende Planung, Unterstützung und eine gute Willkommenskultur begleitet. Dieser Workshop zeigt Führungskräften, wie es ihnen dennoch gelingen kann, einen soliden Grundstein für die eigene strategische Positionierung zu legen. Die Teilnehmer lernen, wie sie sich in Kürze mit der Unternehmenskultur und der Rolle ihres Vorgängers vertraut machen und werden sensibilisiert, Situationen schnell zu erfassen und umsichtig zu agieren. In praktischen Übungen trainieren sie, Führungsverantwortung strukturiert und reflektiert zu übernehmen, sich gezielt Gehör zu verschaffen und im neuen Umfeld passende Rahmenbedingungen und Gestaltungsspielräume einzufordern.

Führungskräfte ohne bisherige Führungserfahrung; Führungskräfte, die sich in einem neuen Umfeld positionieren

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

13.12.2019 (Fr)
10:00 bis 16:30 Uhr
245,00 €
anmelden
05.03.2020 (Do)
10:00 bis 16:30 Uhr
285,00 €
Berlin
 
anmelden
02.12.2020 (Mi)
10:00 bis 16:30 Uhr
285,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in