Kurzwebinar
Code GWEFKB346F

Gewaltfreie Kommunikation (GfK): Anwendung für Konfliktsituationen im Arbeitskontext

Schwerpunkte

  • Entstehung der GfK nach Marshall B. Rosenberg
  • Ziele der Anwendung der GfK
  • Die 4 Schritte der GfK
  • Praktische Übungen an Beispielen aus der Praxis der Teilnehmer

Im beruflichen Kontext ist eine rasche sowie sachliche Klärung von Konflikten essentiell, um zielorientiert und professionell miteinander arbeiten zu können. Nicht immer fällt uns dies im hektischen Arbeitsalltag leicht. Das Konzept der gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg erlaubt es den Anwendern, eigene Bedürfnisse und Wünsche in Konfliktsituationen so zu kommunizieren, dass sie klar und ohne emotionale Ausbrüche beim Gegenüber ankommen. Im Webinar werden die Schritte der GfK vorgestellt und gemeinsam ausprobiert und geübt. . Das Seminare ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e.V. und Kommunales Bildungswerk e.V.

Führungskräfte

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

CODE 1001GWEFKB346F-G
01.10.2024
09:30 bis 11:00 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden