Fachseminar
Code

Themenbereich: Friedhofswesen

Die rechtssichere Friedhofssatzung/Friedhofsgebührensatzung

Schwerpunkte

  • Rechtsgrundlagen zum Satzungsrecht
  • Aufbau und Inhalt einer Friedhofssatzung
  • Sonderregelungen bei kirchlicher Trägerschaft
  • Monopolfriedhof
  • Zulassung von Gewerbetreibenden
  • Zusätzliche Bestattung von Urnen auf belegten Grabstellen
  • Zeitlich unbefristete Grabstätten
  • Gestaltungsvorschriften
  • Standsicherheitsprüfung von Grabmalen
  • Ortsfremden-/Andersgläubigenzuschlag
  • Rechtsprechung

Der schnelle Wandel in der Bestattungskultur, die Nachfrage nach neuen - insbesondere pflegefreien - Grabstättenarten und mehr Individualität bei der Gestaltung der Grabstätten erfordert ein regelmäßiges Überarbeiten, Anpassen und Ändern der Friedhofs-/Friedhofsgebührensatzungen. Im Seminar werden Hinweise und Tipps unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung für rechtssichere Friedhofssatzungen gegeben. Es wird empfohlen, auch das Seminar zum Friedhofsrecht ( Code: FRA010 ) zu besuchen.

Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter (Kirche und Kommune), die Friedhofs-/Friedhofsgebühren­satzungen erstellen, ändern oder neu überarbeiten wollen. Grundkenntnisse des Friedhofsrechts im Sinne des Seminars Code: FRA010 sind erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Friedhofssatzung, Friedhofsgebührensatzung

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Josefine Oley gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 105
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

23.10.2018 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
24.10.2018 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
16.05.2019 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
17.05.2019 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden