Seminarreihe
Code FKB066

Modulares Führungstraining in drei Teilen für Frauen in leitenden Positionen

Schwerpunkte

Teil 1 - Grundlagen der Führung/Entwicklung des persönlichen Führungsstils - Führen Frauen anders? Code: FKB066-0

Teil 2 - Führungskommunikation/Mitarbeitergespräche führen Code: FKB066-1

Teil 3 - Konflikt- und Veränderungssituationen konstruktiv gestalten Code: FKB066-2

Die detaillierte Ausschreibung zu den einzelnen Seminaren finden Sie unter den oben aufgeführten Links.

Gerade von Frauen verlangt eine Führungsposition ein besonders hohes Maß an Selbstsicherheit, Klarheit, Durchsetzungsvermögen und Verhaltensflexibilität, insbesondere in Zeiten permanenten Veränderungsdrucks. In Leitungspositionen gibt es wenige Möglichkeiten zur persönlichen Aussprache und wenig Zeit zur Reflexion der eigenen Führungssituation. Daher ist es besonders wichtig, sich Besinnungspausen zu gönnen und mit anderen Frauen in vergleichbaren Positionen das eigene Verhalten und Erleben zu reflektieren und wirkungsvolle Handlungsstrategien für den Führungsalltag zu erarbeiten. Die dreiteilige Seminarreihe unterstützt weibliche Führungskräfte mit einer gezielten Kombination von Theorie-Input zur Erweiterung des Führungswissens und mit Coaching-Sequenzen zur individuellen Führungssituation bzw. zum Entwickeln persönlicher Erfolgsstrategien. Zudem bietet sie Raum für das konkrete Erproben von (alternativem) Führungsverhalten im Rollenspiel mit Video-Feedback. Das Konzept sieht vor, dass die Seminarreihe als Ganzes oder auch nur einzelne Teile belegt werden können. Bei Fortbildungsreihen bieten wir aus didaktischen Gründen zunächst denjenigen Interessenten eine Teilnahme an, die alle Teile des Kurses belegen. Stehen darüber hinaus Kapazitäten zur Verfügung, können auch einzelne Teile gern separat gebucht werden.

Frauen in Führungspositionen, die sich mit ihrer Führungssituation und ihrem eigenen Führungsverhalten auseinandersetzen möchten; Frauen, die zukünftig eine Führungsposition übernehmen sollen und sich darauf vorbereiten möchten. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldungen für den Gesamtkurs vorrangig berücksichtigt werden.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

05.02.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
06.02.2020 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
07.02.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
18.03.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.03.2020 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
20.03.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
15.04.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
16.04.2020 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
17.04.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
Achtung Termine nicht zusammenhängend !
1.512,00 €
Berlin
 
anmelden
02.09.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
03.09.2020 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
04.09.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
07.10.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
08.10.2020 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
09.10.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
11.11.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
12.11.2020 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
13.11.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
Achtung Termine nicht zusammenhängend !
1.512,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in