Fachtagung
Code PETZ19
Themenbereich: Personalwesen

Fachtagung Berliner Personaltage 2019 - Das Tarifrecht in der behördlichen Praxis - 'Aktuelle Rechtsprechung und Entwicklungen des Tarifrechts im öffentlichen Dienst'

Tagungsinhalte der Tagung 2018 zur Tagungswebsite

  • (Die Tagungsinhalte für 2019 befinden sich noch in der Abstimmung)

Donnerstag 06. September 2018

  • 10:15 Uhr Eröffnungsvortrag: "New Work" im öffentlichen Dienst - Verwaltung neu denken
    • Herr Stefan Döring
  • 13:00 Uhr Aktuelle Rechtsprechung des BAG zum Tarifrecht des öffentlichen Dienstes
    • Frau Karin Spelge
  • 14:45 Uhr Fortsetzung des Vortrages zur aktuellen Rechtsprechung des BAG zum Tarifrecht und zusammenhängende Darstellung älterer Rechtsprechung
    • Frau Karin Spelge

Freitag 07. September 2018

  • 09:00 Uhr Befristungen im öffentlichen Dienst - ein Dauertatsbestand?
    • Herr Jan Ruge
  • 11:00 Uhr Aktuelles aus dem Urlaubsrecht des öffentlichen Dienstes
  • Tagungsort: Abacus Tierpark Hotel, Franz-Mett-Straße 3 - 9, 10319 Berlin
  • Teilnahmegebühren: 299,00 € bis 8 Wochen vor Tagungsbeginn (bei Besuch einzelner Tage 250,00 € pro Tag); danach 375,00 € (bzw. 275,00 €)

In unserer Tagung vermitteln Ihnen erfahrene Experten aktuelle Informationen über den Stand der Rechtsprechung zum Tarifrecht des öffentlichen Dienstes, über sich abzeichnende Rechtsentwicklungen sowie über Anwendungsprobleme in der behördlichen Praxis. Die Vorträge sollen die Teilnehmer/innen zu einer intensiven fachlichen Diskussion anregen.

Fachtagung für Führungskräfte, Personalverantwortliche, Fortbildungsbeauftragte, Personalentwickler/innen, Personalräte und Politiker/innen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Dr. Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 0

Termine

12.09.2019 (Do)
10:00 bis 16:00 Uhr
13.09.2019 (Fr)
09:00 bis 13:00 Uhr

Inhouse Anfrageformular


Absender/in