Fachseminar
Code

Themenbereich: IT-Kompetenz

MS Excel - Typische Anwenderprobleme Neu

Schwerpunkte

  • Aufbereitung von Datenlisten
  • Identifizieren von Dubletten
  • Tabellenbereiche automatisch erweitern
  • Bedingte Formatierung
  • Nicht alltägliche Diagramme
  • Einfaches Erstellen und Zusammenfassen von Tabellen
  • Die Eingabe von Informationen im Arbeitsblatt steuern
  • Index und Vergleich - das Schweizer Taschenmesser in Excel

Viele Excel-Nutzer kennen die üblichen Aufgaben, die Zeit kosten und selten zu vermeiden sind. Das Erstellen von Urlaubslisten, das zeitintensive Suchen nach den richtigen Datensätzen, das Aufbereiten von Daten für Serienbriefe und Pivottabellen. Für diese Probleme gibt es in diesem Tageskurs Tipps, Tricks und praktische Lösungen. Während des Seminars wird MS Excel 2016 eingesetzt. Die Seminarinhalte sind jedoch auf die Versionen MS Excel 2010 und 2013 übertragbar. Dieses Seminar wird in Kooperation mit der ABT gGmbH durchgeführt.

Anwender, die mit MS Excel effektiver arbeiten möchten

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Mirko Frischmuth gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 26
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen
Ergänzende Weiterbildungen

Termine

25.07.2018 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
26.07.2018 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
03.12.2018 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
04.12.2018 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden