Workshop
Code FKB076F

Digitale Kollaborationstools - virtuelle Zusammenarbeit im Team leicht gemacht Neu

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Das digitale Whiteboard „Miro“ zur interaktiven Gestaltung von Workshops und Meetings
  • Breakout-Rooms in Zoom oder Teams für Gruppenarbeiten
  • „Mentimeter“ als Tool für mehr Partizipation in digitalen Meetings durch interaktive Umfragen, Quizzes oder Word-Clouds
  • Das Planungsboard „Trello“ zur Organisation von Aufgaben im Team
  • Tools für digitale Get Togethers und Teamevents
  • Digitale Austausch- und Check-in-Formate
  • „Slack“ und „Teams“ als alternative Tools zur Email für die tägliche Kommunikation
  • Das „Kudoboard“ als Möglichkeit zur kollaborativen Gestaltung von digitalen Geburtstagsgrüßen oder für andere Anlässe
  • Möglichkeiten und Grenzen der kostenfreien Versionen zu den jeweiligen Tools

Digitales Arbeiten ist spätestens vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie in vielen Organisationen zur Normalität geworden. Die räumliche Trennung stellt viele Teams vor die Herausforderung, über die Distanz miteinander verbunden zu bleiben und ihre Zusammenarbeit neu zu organisieren bzw. effektiv zu gestalten. Digitale Kollaborations-Tools können hierfür geeignete Hilfsmittel sein: Sie ermöglichen es den Teammitgliedern, gemeinsam und/oder zeitgleich an Themen zu arbeiten bzw. Meetings so zu gestalten, dass die Gedanken und Ideen aller Teammitglieder einbezogen werden. In diesem Workshop werden diverse praxiserprobte nützliche Tools zur Kollaboration vorgestellt. Die Teilnehmenden lernen, diese anzuwenden und verstehen, welches Tool sie für welchen Zweck in ihrem eigenen Arbeitskontext anwenden können.

Führungskräfte und Beschäftigte in Behörden und aus der freien Wirtschaft

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Termine

04.08.2022 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
05.08.2022 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
23.11.2022 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
24.11.2022 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
19.06.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
20.06.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in