Fachseminar
Code FUA030Z

Die Büroorganisation im Griff haben - effizient arbeiten

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Den Schreibtisch optimal organisieren
  • Die Wiedervorlage im PC und auf dem Schreibtisch einrichten
  • Planen mit den richtigen Prioritäten
  • Mit einem Tagesplan die Zeit besser einteilen
  • Ordnung in den Ordnern - Schrank und Computer im synchronisierten System
  • Aufbewahren oder Entsorgen? Umgang mit der Informationsflut
  • Ordnung schaffen und Ordnung halten im Arbeitsalltag - wie kann das gelingen?
  • Optimale Kommunikation: verstehen und mitteilen, Informationsflüsse sichern
  • Ruhe bewahren in hektischen Zeiten

Es klingt einfach, ist aber bei immer höheren Anforderungen, komplexeren Abläufen und zunehmender Informationsflut nicht immer leicht umzusetzen: effizientes und strukturiertes Arbeiten. Dabei können ein paar Grundprinzipien des Büromanagements schon helfen, den Überblick zu behalten und die Ruhe zu bewahren. In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden, wie sie sich ihre Arbeit mit einer übersichtlichen Wiedervorlage, einem durchdachten Ablagesystem und klaren Informationsflüssen erleichtern können. Auch eine sinnvolle Prioritätensetzung und das kluge Planen von konzentrierten Arbeitsphasen - mithin die Grundlagen eines guten Zeitmanagements - werden im Seminar vermittelt.

Führungskräfte und Beschäftigte, die ihre Büroorganisation überprüfen und optimieren wollen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Josefine Oley gern zur Verfügung.

Termine

23.03.2023 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
24.03.2023 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
Hybrid
online
Präsenz
14.06.2023 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
15.06.2023 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
Hybrid
online
Präsenz
11.09.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
12.09.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
465,00 €
Hybrid
online
Präsenz

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in