Fachseminar
Code

Arbeits- und Gesundheitsschutz - Bauherrenverantwortung Neu

Schwerpunkte

  • Aufgaben, Rechte und Pflichten der am Bau Beteiligten
  • Leistungsspektrum: Sicherheits- und Gesundheitskoordination vor dem Hintergrund der abgeschlossenen Planerverträge (siehe RAB 30)
  • Schnittstelle Innerbetriebliche Organisation
  • Bauen im Bestand: Bestands- bzw. Denkmalschutzrecht versus Arbeitsschutzrecht
  • Rechtliche Grundlagen im Arbeitsschutz, u. a. Technische Regeln für Arbeitsstätten
  • Praktische Beispiele der Technischen Regeln für Arbeitsstätten

Dozent für dieses Thema

Platzhalter Dozent
Robert Purmann
Robert Purmann

Arbeits- und Gesundheitsschutz beginnt schon bei der Planung von Bauarbeiten und sollte von Anfang an ein wichtiges Thema sein. Das Seminar behandelt Baufachthemen zur Umsetzung von Aufgabenstellungen aus dem Baurecht und dem Arbeitsschutzrecht in Bezug auf bauliche Anlagen. Die Teilnehmer erhalten Anregungen zur Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Planung und Ausführung von Bauarbeiten.

Mitarbeiter aus Bauämtern, die Bauprojekte verantworten, Architekten und Ingenieure, Bauherrenvertreter

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden