Workshop
Code

Themenbereich: IT-Kompetenz

Microsoft Power BI - Daten modellieren, analysieren und visualisieren - Intensivworkshop Neu

Schwerpunkte

Datenabfrage

  • aus Access- und SQL-Datenbanken
  • aus Excel-Dateien
  • aus mehreren Dateien in einem Ordner

Daten modellieren

  • Bearbeitung von Abfragen: Zeilen entfernen, Kopfzeilen festlegen, Datentypen ändern, Fehler und leere Werte entfernen, Spalten entfernen, Spalten trennen, bedingte Spalten hinzufügen, Daten entpivotisieren
  • Abfragen verbinden
  • Tabellen über Beziehungen miteinander verbinden: 1-zu-1 und 1-zu-viele Verbindungen und die Vorteile des Stern-Schemas verstehen
  • Hinzufügen von berechneten Feldern mit Measures, z. B. Umsätze vergleichen innerhalb gleicher Zeiträume im laufenden Jahr zum Vorjahr

Daten visualisieren

  • Erstellen von Berichten und Dashboards
  • Erstellen und Anpassen von Visualisierungen
  • Filtern von Visualisierungen mit Slicern
  • Regeln zur Gestaltung von übersichtlichen und aussagekräftigen Dashbords
  • Gruppierung von Feldern

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, Daten mit Microsofts self-service Business-Intelligence Werkzeug PowerBI aus verschiedenen Quellen abzufragen, umzuformen und in übersichtlichen Dashboards zu visualisieren. Kern des Seminars ist die Verwendung von PowerBI Desktop. Dieses Seminar wird in Kooperation mit der ABT gGmbH durchgeführt.

Führungskräfte sowie Mitarbeiter die mehr Erkenntnisse aus ihren Daten gewinnen möchten, Rechnungsprüfer, Controller sowie Datenanalysten. Voraussetzung sind Grundkentnisse im Umgang mit Pivot-Tabellen in MS Excel.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Mirko Frischmuth gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 26
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

14.06.2018 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
15.06.2018 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden