Fachseminar
Code GWEPEA800
Themenbereich: Personalwesen

Die Abmahnung im Arbeitsverhältnis - Anlässe, Inhalte, Verhältnismäßigkeit. Was in der Praxis zu beachten ist

Schwerpunkte

  • Ziel und Zweck einer Abmahnung
  • Die Pflichtverletzung des Arbeitnehmers als Auslöser einer Abmahnung erkennen und würdigen
  • Notwendige Inhalte einer Abmahnung
  • Rechtsfolgen einer fehlenden bzw. unwirksamen Abmahnung

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die Abmahnung als sinnvolles, aber auch notwendiges Sanktionsmittel im Arbeitsverhältnis näher zu bringen. Wir zeigen auf, wann eine Abmahnung ausgesprochen werden kann, wann sie erforderlich ist und auf was bei der Formulierung einer Abmahnung beachtet werden muss. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e.V. und Kommunales Bildungswerk e.V.

Geschäftsführer, Vorstände, Personalleiter, Führungskräfte, Personalvertretungen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Teilnehmer können gern ihre Praxisbeispiele zur Besprechung mitbringen.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

09.01.2023 (Mo)
09:00 bis 11:00 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
02.05.2023 (Di)
09:00 bis 11:00 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
25.10.2023 (Mi)
09:00 bis 10:30 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in