Spezialseminar
Code FKB102

Mitarbeitergespräche mit erkrankten, psychisch instabilen oder minderbelastbaren Mitarbeitern erfolgreich bewältigen

Schwerpunkte

  • Erkennen von Minderbelastbarkeit
  • Planung eines schwierigen Gespräches
  • Ansprechen und Umgang mit Erkrankungen
  • Umgang mit starken Emotionen
  • Umgang mit Widerstand
  • Eingliederungsgespräche - Gesprächsleitfaden und -techniken

Ziel des Seminars ist, den Teilnehmern zu vermitteln, wie sie Minderbelastbarkeit bei Mitarbeitern erkennen und ansprechen können. Die Teilnehmer lernen, sicher mit Widerständen und Emotionen umzugehen, um auch schwierige Mitarbeitergespräche erfolgreich zu bewältigen. Das Führen von Mitarbeitergesprächen erfordert in jedem Fall eine gute Vorbereitung, strukturiertes Vorgehen, eine klare Zielsetzung und ein Bündel an kommunikativen Kompetenzen seitens der Führungskraft. Insbesondere wenn zu den eigenen Mitarbeitern auch erkrankte, psychisch instabile oder minderbelastbare Personen gehören, steigen die Anforderungen an eine erfolgreiche Gesprächsführung. Die Fähigkeit zur richtigen Einschätzung der Person und ihres Beeinträchtigungsbilds, Selbstsicherheit im zwischenmenschlichen Umgang und das Berücksichtigen der Unternehmensziele stellen eine besondere Herausforderung dar.

Führungskräfte und Personalverantwortliche, die Mitarbeitergespräche führen

keine

Kundenservice KBW e. V.
Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.
Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Termine

18.10.2021 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.10.2021 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Hamburg
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Hamburg
Präsenz
anmelden
28.03.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
29.03.2022 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
445,00 €
Berlin, Online (Zoom)
 
Hybrid
online
Präsenz
24.10.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
25.10.2022 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Hamburg
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Hamburg
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in