Fachseminar
Code

Design Thinking - kreative und strukturierte Lösungsentwicklung für die öffentliche Verwaltung Neu

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Methode "Design Thinking":
    • Ursprung
    • Entwicklung
    • Ziele
    • Haltung
  • Anwendungsgebiete in der Verwaltung
  • Die Phasen des Design Thinking Prozesses:
    • Nutzer beobachten und verstehen
    • Herausforderungen und Standpunkt definieren
    • Ideen generieren
    • Prototypen entwickeln und testen
  • Methodenbaukasten für die einzelnen Design Thinking Phasen
  • Herausforderungen und Praxistraining für den Design Thinking Moderator
  • Design Thinking in der eigenen Verwaltung etablieren (Umsetzungsplan)

Design Thinking ist ein innovativer Ansatz zur kreativen und gleichzeitig strukturierten Lösungsentwicklung, deren Stärken in einer Fokussierung auf die zukünftigen Bedarfe der Nutzer und der hohen Umsetzungsorientierung liegen. In der Verwaltung kann die Methode z. B. bei der Weiterentwicklung der Service- und Dienstleistungsangebote, der Initiierung von Organisationsentwicklungsprozessen oder bei der Strategieentwicklung eingesetzt werden. Im Seminar wird die Methode des Design Thinking vermittelt. Die Teilnehmer wenden die Methode in allen Phasen des Design Thinking Prozesses an einem konkreten Fallbeispiel an und lernen für die einzelnen Phasen geeignete Werkzeuge kennen. Gleichzeitig werden die verschiedenen Einsatzbereiche in der Verwaltung aufgezeigt.

Organisatoren, Organisations- und Personalentwickler, Personalverantwortliche, Führungskräfte und Interessierte, die Entwicklungsprozesse in der eigenen Verwaltung initiieren und erfolgreich gestalten wollen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Katrin Weber-Bobe gern zur Verfügung.

Telefon: 030-293350-104
Diese Veranstaltung Kolleginnen und Kollegen empfehlen

Termine

29.10.2018 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
30.10.2018 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
18.06.2019 (Di)
09:00 bis 16:30 Uhr
19.06.2019 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular

* Der Themenwunsch/Seminarcode muss angegeben werden

Absender/in

* Der organisatorische Ansprechpartner muss angegeben werden
* Die Firma muss angegeben werden
* Die Straße muss angegeben werden
* Die Postleitzahl muss angegeben werden
* Der Ort muss angegeben werden
* Die Telefonnummer muss angegeben werden
* Die E-Mail-Adresse muss angegeben werden