Aufbauseminar
Code FKB070

Führungserfolg durch Kompetenz - Vertiefung

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Kompetenzen, die Führung erfolgreich machen
  • Rolle der Führungskraft: Vertrauen und Bindungen aufbauen
  • Mitarbeiter schützen: professioneller Umgang mit Überlastungsanzeigen und Gefährdungsanalysen
  • Sachlich, klar und wertschätzend kommunizieren
  • Das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument zur Motivation
  • Konflikte lösungsorientiert gestalten, situative Führung in Konfliktfällen
  • Klar und souverän in Stresssituationen handeln

Im Fachseminar „Bausteine zum Führungserfolg“ (Code: FKB060 ) stehen die Grundlagen der Führung - was wird von Führungskräften in der Praxis erwartet, Klärung der eigenen Motivation als Führungskraft, der Führungsprozess und die Grundlagen der Mitarbeitermotivation - im Mittelpunkt. Darauf aufbauend werden in diesem Spezialseminar konkrete Probleme aus dem Führungsalltag besprochen und praxisorientierte Techniken vermittelt, die Handlungssicherheit im Arbeitsalltag schaffen.

Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen und kommunalen Betrieben, die ihre Kompetenz durch die systematische Aneignung von Führungswissen weiter ausbauen wollen. Ein vorheriger Besuch des Fachseminars FKB060 ist empfehlenswert.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Termine

04.11.2021 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
05.11.2021 (Fr)
09:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Präsenz
anmelden
05.05.2022 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
06.05.2022 (Fr)
09:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Hamburg
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Hamburg
Präsenz
anmelden
03.11.2022 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
04.11.2022 (Fr)
09:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Hamburg
Veranstaltungsort in Nähe des Hauptbahnhofs wird noch bekannt gegeben
Hamburg
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in