Fachseminar
Code FUB206

Die letzten Berufsjahre für Frauen - vom aktiven Arbeitsleben in den aktiven Ruhestand Neu

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Persönliche Standortbestimmung vornehmen (aktuelle Situation, berufliche Bilanz)
  • Vergangenheit würdigen, Gegenwart realistisch betrachten, Zukunft planen
  • Wissenstransfer für die verbleibenden Kollegen sichern (Planung der Übergabe des Arbeitsbereichs)
  • Überprüfung der finanziellen Absicherung
  • Bewusst und gestärkt Abschied und Neubeginn gestalten
  • Die dritte Lebensphase: Welches Selbstverständnis, welche Aufgaben und Ziele passen jetzt zu mir?

Bereits im Vorfeld ein Modell für den Übergang in den Ruhestand und für dessen aktives Gestalten zu entwerfen, ist insbesondere für Frauen wichtig. Warum? Wenn das jahrzehntelang gewohnte Stresslevel, erzeugt durch die häufige Mehrfachbelastung als berufstätige Mutter und zugleich fürsorgende Tochter und Partnerin plötzlich auf "Null" sinkt, kann dies zu psychischen und physischen Belastungsreaktionen führen. Daher sollten rechtzeitig wichtige Überlegungen zur Selbstklärung angestellt werden: Was gibt mir Sinn im Leben? Welche sozialen Kontakte, Aufgaben und Interessen will ich im Ruhestand verfolgen? Bin ich finanziell abgesichert? Was werde ich für meine Gesundheit tun? Gibt es langgehegte Wünsche, die ich mir erfüllen möchte? - Dieses Seminar unterstützt Frauen bei der Selbstklärung und dem Entwerfen eines individuell stimmigen Modells zum Übergang in den Ruhestand. Zudem vermittelt es wichtige Hintergrundinformationen und Kontaktdaten von relevanten Anlaufstellen/Ansprechpartnern.

Frauen, die innerhalb der nächsten 5 Jahre in den Ruhestand gehen werden

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

10.10.2019 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
11.10.2019 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
455,00 €
Hamburg
 
anmelden
15.04.2020 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
16.04.2020 (Do)
08:00 bis 14:30 Uhr
455,00 €
Hamburg
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in