Fachseminar
Code GWELIB258A
Themenbereich: Facility Management

Technisches Wissen für Hausmeister und Objektbetreuer

Schwerpunkte

  • Erkennen von Bauschäden und Baumängeln:
    • Dächer
    • Putze, Baumetalle
  • Umgang mit Gebäudeschadstoffen:
    • Asbest
    • Künstliche Mineralfaser (KMF)
    • Polychlorierte Biphenyle (PCB)
    • Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)
    • Schimmelpilz / Feuchteschäden
  • Haus- und Gebäudetechnik - Überblick der Inspektions- und Wartungsvorschriften:
    • Trinkwasserinstallationen
    • Heizungsanlagen
    • Elektroinstallationen
    • Gasinstallationen
    • Personen- und Lastenaufzüge
    • Tiefgaragen
  • Verkehrssicherheitsprüfung von Immobilien:
    • Rechtliche Grundlagen
    • Gebäudehülle
    • Gebäude innen
    • Gebäudeumfeld
  • Verkehrssicherheitsprüfung Außenanlagen:
    • Sportplätze
    • Bäume
    • Spielgeräte

Hausmeister und/oder Objektbetreuer sind in der Regel die ersten Ansprechpartner, wenn Probleme in den Gebäuden auftreten. Sie sollten möglichst schnell erste Maßnahmen einleiten bzw. selbst durchführen können. Damit kommt ihnen gerade in größeren Gebäuden wie z.B. Vermietungsobjekten, Schulen, Krankenhäusern, Verwaltungsgebäuden, Sporthallen und auch Sportplätzen eine sehr wichtige Bedeutung zu. Aufgrund unzureichender Kenntnisse in technischen und rechtlichen Fragestellungen - vor allem auch bei der Verkehrssicherheit von baulichen und technischen Anlagen und Außenanlagen - herrscht oft eine große Verunsicherung. Hinzu kommt, dass das Wissen um die erforderliche Dokumentation für handwerkliche Leistungen nicht oder nur unzureichend bekannt ist. Im Webinar wird daher vermittelt, wie die Umsetzung eigener und beauftragter Leistungen in der Praxis erfolgt und wie wichtig die Dokumentation für die verschiedenen Tätigkeiten ist. Vor diesem Hintergrund werden am Nachmittag die Belange der Verkehrssicherheit in ihrer rechtlichen Bedeutung für die verschiedenen Aufgabenbereiche beleuchtet. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Kommunales Bildungswerk e.V. und GIBT Colleg e.V.

Hausmeister sowie Objektbetreuer, die im Gebäudemanagement oder in anderen Funktionsbereichen für die gebäudewirtschaftlichen Aufgaben vor Ort zuständig sind.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

26.04.2023 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
295,00 €
Hybrid
online
Präsenz
18.09.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
295,00 €
Hybrid
online
Präsenz
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in