Workshop
Code PEA475Q

Betriebliches Gesundheitsmanagement - Praxis-Workshop für BGM-Verantwortliche in Behörden Neu

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Die Säulen des BGM
  • Eine 6-Punkte-Anleitung zur Implementierung
  • Strategische Ziel- und Umsetzung des BGM:
    • Unternehmenskultur
    • Gesunde Mitarbeiterführung
  • Die Beteiligten und deren Rollen im BGMIn
  • Ausgewählte Methoden & Werkzeuge des Qualitätsmanagements & Projektmanagements
  • Mitarbeiterbefragungen vorbereiten, durchführen und zielführende BGM-Maßnahmen daraus ableiten
  • Hinweise zu Ausschreibungen im BGM
  • Evaluation und Erfolgsmessung von BGM-Maßnahmen
  • Einbinden und Motivationssteigerung von Mitarbeitern
  • BGM in Zeiten von Homeoffice
  • Marketingmöglichkeiten für das BGM

In diesem Workshop erfahren BGM-Verantwortliche, wie ein zum Haus passendes Betriebliches Gesundheitsmanagements (BGM) implementiert werden kann. Dazu werden konkrete Schritte zu seiner Vorbereitung, Umsetzung und Qualitätsmessung erarbeitet. Die Teilnehmenden lernen, wie sie gesundheitsrelevante Ziele für das BGM definieren und hierdurch strukturiert und langfristig das Befinden und die Gesundheit von Beschäftigten steigern können. Methoden des Projekt- und Qualitätsmanagements in Bezug auf das BGM werden vorgestellt und ihr Nutzen anhand praxisbezogener Übungen veranschaulicht. Eigene Fragestellungen und Praxisbeispiele der Teilnehmenden können eingebracht werden. Der Workshop setzt sich aus einem Mix aus Theorie, Gruppenarbeit und Simulationen zusammen. Grundkenntnisse zum BGM sind erwünscht, aber nicht notwendig.

Mitglieder von Betriebs- und Personalräten, Führungskräfte, BGM-Koordinator:innen, Fachkräfte BGM, Gesundheitsmanager:innen, Gleichstellungsbeauftragte, Schwerbehindertenvertretungen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Termine

25.07.2022 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
26.07.2022 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
600,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
19.01.2023 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
20.01.2023 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
600,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden
17.07.2023 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
18.07.2023 (Di)
08:00 bis 14:30 Uhr
600,00 €
Berlin
 
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in