Spezialseminar
Code JUB017
Themenbereich: Jugendhilfe

Ehrenamtliche Vormundschaften im Jugendamt - Möglichkeiten und Grenzen

Schwerpunkte

  • Anforderungsprofil für ehrenamtliche Vormünder
  • Gewinnung, Schulung und Begleitung ehrenamtlicher Vormünder
  • Kriterien für eine Übertragung von Vormundschaften an ehrenamtliche Vormünder

Gemäß § 79 SGB VIII hat das Jugendamt die Gewährleistungspflicht dafür, dass Vormünder und Pfleger in ausreichender Zahl und entsprechend der verschiedenen Grundrichtungen der Erziehung zur Verfügung stehen. Ziel des Seminars ist es, die Möglichkeiten zur Gewinnung von ehrenamtlichen Vormündern auszuloten, ein Curriculum für eine gezielte Schulung und eine fachkundige Begleitung zu entwickeln sowie Kriterien zu finden, welche die Entscheidung für eine Abgabe der Vormundschaft erleichtern. Unter dem Gesichtspunkt der aktuell anwachsenden Zahlen unbegleiteter minderjähriger Ausländer (UMA) kann die Gewinnung ehrenamtlicher Vormünder für diese Zielgruppe wachsende Bedeutung erlangen.

Mitarbeiter von Jugendämtern, die mit der Problematik befasst sind oder sich mit ihr befassen wollen

BGB, SGB VIII

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Anja Miatke gern zur Verfügung.

Telefon: 030-293350-108

Termine

17.09.2020 (Do)
09:00 bis 16:30 Uhr
18.09.2020 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
360,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung buchen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in