Workshop
Code FKB301

Interkulturelle und Diversitäts-Kompetenz für Führungskräfte: Vielfältige Teams führen und entwickeln Neu

Schwerpunkte

  • Grundlagen der interkulturellen Kompetenz
  • Kulturstandards wahrnehmen und verstehen
  • Reflexion der eigenen inneren Haltung
  • Vermittlung von Kompetenzen, Methoden und hilfreichen Tools für den Umgang mit Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Erfolgreiches Teambuilding und nachhaltige Teamentwicklung von interkulturell und/oder divers konstellierten Teams
  • Stärkung der eigenen Kultursensibilität und der Fähigkeit, eigene Sichtweisen zu verändern
  • Stärkung von Motivation und Kreativität
  • Umgang mit Konflikten und deren Reduktion
  • Diversität: Herausforderung, Chance, Bereicherung

Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels ist das erfolgreiche Rekrutieren und Integrieren von Personen aus anderen Kulturkreisen oder mit besonderen Identitätsmerkmalen für das Funktionieren des öffentlichen Sektors unverzichtbar. Im Workshop werden die Teilnehmenden für kulturbedingt verschiedenartige zwischenmenschliche Verhaltensweisen sowie unterschiedliche Stile und Herangehensweisen im Arbeitskontext sensibilisiert. Anhand von Fallbeispielen und Übungen lernen sie, wie menschliche Vielfalt erfolgreich in ein bestehendes Team integriert und für das Team positiv erlebbar gemacht werden kann. Insbesondere schärfen die Teilnehmenden praxisbezogen ihr Bewusstsein und ihre Achtsamkeit für kulturelle Unterschiede bei sich und ihren Teams. Ein weiterer Fokus liegt auf der Vertiefung der eigenen Konfliktkommunikationskompetenz im diversen Umfeld. Im Rahmen der Sommerakademie ist eine Mittagsverpflegung im Preis eingeschlossen. An jedem Weiterbildungstag haben die Teilnehmenden zudem die Möglichkeit, an einem Rahmenprogramm teilzunehmen und ihr Netzwerk zu erweitern.

Führungskräfte aller Ebenen, insbesondere Teamleitungen, Personalverantwortliche

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Termine

CODE 1114FKB301
14.11.2024
09:00 bis 16:30 Uhr
15.11.2024
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.