Webinar
Code WEPEA400M-2
Themenbereich: Personalwesen
Webinar

Tarifgerechte Eingruppierung von Verwaltungskräften im TVöD/TV-L - Teil II (Aufbauseminar)

Schwerpunkte

  • Spezialtätigkeiten der Verwaltung im TVöD/TVL
  • Bewertung von Mischtätigkeiten
  • Bedeutung von gefordertem Qualifikationen
  • Sonstige Angestellte
  • Fehlen der persönlichen Voraussetzumgen
  • Gliederung einer Stellenbeschreibung
  • Gliederung eines Eingruppierungsvermerks
  • Irrtumskorrektur

Dozent für dieses Thema

Jürgen Salgert
Jürgen Salgert
Jürgen Salgert

Das Ziel des zweiten Teils des Online-Seminars besteht darin, die erworbenen Kenntnisse aus dem Teil I zu vertiefen, Regelungen zu Spezialtätigkeiten sowie die Anforderungen an sachgerechte Stellenbeschreibungen und - bewertungen vorzustellen. Das Online-Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und dem Kommunalen Bildungswerk e. V.

Personen im öffentlichen Dienst und bei Zuwendungsempfängern sowie andere Interessierte, die mit Stellenbeschreibungen und -bewertungen beauftragt sind.

TVöD bzw. TV-L und die entsprechende Entgeltordnung

Kundenservice KBW e. V.
Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.
Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

22.03.2021 (Mo)
11:00 bis 12:30 Uhr
145,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
06.10.2021 (Mi)
11:00 bis 12:30 Uhr
145,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in