Fachseminar
Code SOB066K

Kommunikative Grundlagen der Beratung von SGB II-Kunden

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Grundlagen der Kommunikation: Kommunikationsmodelle, Eisberg-Modell als Reflexionsgrundlage
  • Grundprinzipien in der Arbeit mit Kunden des Jobcenters
  • Gezielte Gesprächsführung: Feedback geben, Kunden konfrontieren, nonverbales Verhalten und Signale, Sach- und Beziehungsebene, Eigenverantwortung fördern, Gesprächsleitfaden, Praxistraining
  • Gesprächsführung in schwierigen Situationen: Konfliktgespräche, aggressive Stimmungen, Beschwerden
  • Arbeit an eigenen "Fällen"
  • Kooperation sichern: Haltung und Methoden
  • Rollenverständnis des Beraters, Ziele der Beratung, Commitment
  • Umgang mit eigenen Emotionen, Stressbewältigung
  • Kollegiale Fallberatung als Reflexionsmethode

Durch eine professionelle, systematische und kundenorientierte Beratung, welche die individuelle Problemlage des Kunden aufgreift, soll der Hilfebedürftigkeit von Erwerbsfähigen nachhaltig entgegengewirkt werden. In diesem Seminar wird aktiv und orientiert an den praktischen Fragestellungen der Teilnehmer die eigene berufliche Rolle individuell reflektiert. Insbesondere wird die kommunikative Kompetenz bei der Gestaltung und Steuerung von Gesprächssituationen herausgebildet. Die Teilnehmer gewinnen mehr Sicherheit in ihrer täglichen professionellen Rolle, sie entwickeln eine gesprächsfördernde Haltung, können Gesprächsverläufe gezielter gestalten und üben Verhaltensweisen ein, die den Umgang mit Kunden erheblich erleichtern. Sie erfahren Unterstützung und Entlastung bei Fragen und Problemen des Berufsalltags und entwickeln sich in Ihrer beruflichen Rolle weiter.

Mitarbeiter und Führungskräfte der SGB II-Behörden mit der Bereitschaft zur reflexionsorientierten Auseinandersetzung mit der eigenen beruflichen Rolle/dem eigenen Gesprächsverhalten

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

20.03.2019 (Mi)
09:00 bis 16:30 Uhr
21.03.2019 (Do)
08:00 bis 15:30 Uhr
22.03.2019 (Fr)
08:00 bis 14:30 Uhr
09.09.2019 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
10.09.2019 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
11.09.2019 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
435,00 €
Berlin
 

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in