Prüfung IWVR
Code DSA400-P
Themenbereich: Datenschutz

Prüfung zum Seminar "Datenschutzauditor:in - Zertifizierung für betriebliche und behördliche Datenschutzauditor:innen"

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Datenschutz-Audit: Durchführung, Planung und Anforderungen, Methoden, Fragetechniken und Checklisten
  • Mehrwert und Nutzen von Audits im Datenschutz
  • Anforderungen an den:die interne:n Auditor:in
  • Wie läuft ein Datenschutzaudit ab?
  • Welche Prüfkriterien und Methoden sind geeignet um das Datenschutzkonzept einer Organisation zu auditieren?
  • Rechtssicherheit mit allen Anforderungen und Aufgaben, was wird beim Datenschutzaudit analysiert?
  • Durchführung eines Datenschutz-Audits, Schwachstellen analysieren - Datenschutz-Risike
  • Berichterstattung und Abschluss eines Datenschutzaudits, Lösungen und Maßnahmenplan

Dozentin und Dozent für dieses Thema

Platzhalter Dozent
Referententeam
Referententeam

Die Teilnehmenden des Seminars "Datenschutzauditor:in - Zertifizierung für betriebliche und behördliche Datenschutzauditor:innen" (Code: DSA400 ) haben die Möglichkeit, eine Abschlussprüfung am Institut für Wissenstransfer in Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege e. V. (IWVR) an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) abzulegen und ein Institutszertifikat als "Zertifizierte:r Datenschutzauditor:in" (HWR, IWVR e. V.) zu erwerben. Hierfür schreiben die Teilnehmenden am Folgetag des Seminars eine 90-minütige Klausur. Das Institutszertifikat hat eine Gültigkeit von 3 Jahren. Durch eine kostenpflichtige Rezertifizierung (code: DSA401, DSA401-P) besteht die Möglichkeit, das Institutszertifikat alle 3 Jahre zu verlängern.

Absolventen:innen des Seminars DSA400

Zugelassene Arbeitsmittel: Gesetzestexte ohne kommentierende Einleitung oder Kommentare, alle Unterlagen des Seminars (Code: DSA400). Nicht zugelassen sind Internet (surfen, googeln/ Messenger Dienste), Chatnachrichten unter der Online-Plattform, Handy/Smartphone u. ä.

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Katja Knorscheidt gern zur Verfügung.

Termine

31.12.2023 (So)
09:00 bis 10:30 Uhr
350,00 €
Hybrid
online
Präsenz

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in