Spezialseminar
Code PEA020K
Themenbereich: Personalwesen

Professionelle Personalentwicklung in Kommunalverwaltungen

Inhouse-Schulung anfragen

Schwerpunkte

  • Besondere Aspekte der Personalentwicklung und Aus- und Fortbildung in Kommunalverwaltungen
  • Rolle als Personalentwickler, Erfolgsfaktoren für Personalplanung und Personalgewinnung
  • Besondere Aspekte im Beurteilungswesen
  • Anforderungen an ein Personalentwicklungskonzept
  • Zukunftstrends in der kommunalen Personalentwicklung - Talentmanagement, Wissensmanagement
  • Aktives Demografie-Management
  • Evaluation durchgeführter Maßnahmen und Anforderungen an ein (kommunales) Bildungscontrolling
  • Methoden zur Planung und Umsetzung von Projekten
  • Gestaltung von Veränderungsprozessen
  • Personalentwicklung und Organisationsentwicklung
  • Umsetzung und Organisation von Förderprogrammen für Nachwuchsführungskräfte
  • Projekte „Familienfreundlicher Betrieb“ und „Betriebliches Gesundheitsmanagement“

Kommunen sind in einem besonderen Maß von der Entwicklung „alternder Belegschaften“ und des drohenden Fachkräftemangels betroffen. Demzufolge stehen sie bei der Nachwuchsgewinnung und Gestaltung ihrer Personalentwicklungskonzepte vor großen Herausforderungen. Hierzu gehört vor allem, die erforderlichen Potenziale und Ressourcen zur Erfüllung veränderter und steigender Leistungsanforderungen auch in Zukunft zu gewährleisten. Dieses Spezialseminar ist von den Inhalten und Schwerpunktgebieten gezielt auf die Anforderungen der Kommunalverwaltung ausgerichtet. Hier wird den Teilnehmern der Auf- und Ausbau einer ganzheitlichen Personalentwicklung unter Anwendung klassischer Arbeitsmethoden und zukunftsorientierter Trends ermöglicht.

Fortbildungsbeauftragte/Personalentwickler aus den Personal- und Fachämtern der Städte, Gemeinden und Kreise sowie andere mit Angelegenheiten der Fortbildung und Personalentwicklung befasste Mitarbeiter und Führungskräfte; Mitarbeiter in kommunalen Personalverwaltungen, die ein umfassendes und fundiertes Wissen in der traditionellen und zukunftsorientierten Personalentwicklung aufbauen wollen

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Lubov Mordkovich gern zur Verfügung.

Telefon: 030-293350-23

Termine

07.10.2019 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
08.10.2019 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
09.10.2019 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
485,00 €
anmelden
04.05.2020 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
05.05.2020 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
06.05.2020 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
595,00 €
Hamburg
 
anmelden
19.10.2020 (Mo)
09:00 bis 16:30 Uhr
20.10.2020 (Di)
08:00 bis 15:30 Uhr
21.10.2020 (Mi)
08:00 bis 14:30 Uhr
530,00 €
Berlin
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen

Inhouse Anfrageformular


Absender/in