Fachseminar
Code FKB239

Persönlichkeitsmodelle - Anwendung und Nutzen im Berufsalltag Neu

Schwerpunkte

  • Überblick über und Einblick in verschiedene Persönlichkeitsmodelle
  • Anwendungsnutzen der Persönlichkeitsmodelle:
    • Bewusstes Wahrnehmen eigener Stärken und Schwachpunkte
    • Bewusstes Wahrnehmen des Verhaltens anderer Menschen
    • Entwickeln von Verständnis für unterschiedliche Verhaltensstile
    • Fördern eines adäquaten Umgangs mit Menschen
    • Einschätzen von Kommunikationsverhalten und Führen wirkungsvoller Gespräche
    • leichterer Umgang mit der Macht der Emotionen
  • Praktische Übungen zur Anwendung von Persönlichkeitsmodellen

Ziel des Serminars ist es, zu vermitteln, wie Persönlichkeitsmodelle im Berufsalltag sinnvoll genutzt werden können. Es werden verschiedene Persönlichkeitsmodelle vorgestellt und aufgezeigt, inwiefern diese gegenseitiges Verständnis sowie ein wirksames Gestalten von Kommunikation und Beziehungen als Schlüsselkompetenz fördern können. Durch die Arbeit mit Persönlichkeitsmodellen wird zunächst eigenes Verhalten klarer. Das Wissen um die Beschaffenheit der eigenen Persönlichkeit ist die elementare Voraussetzung, um auch andere besser verstehen und ihre individuelle Entwicklung optimal fördern zu können. Nicht zuletzt eignen sich Persönlichkeitsmodelle dazu, nachvollziehen zu können, warum Menschen immer wieder in gleiche Verhaltensmuster verfallen. Damit können Konfliktpotenziale frühzeitiger erkannt, angesprochen und bestenfalls zukünftig vermieden werden. Enthalten im Seminar ist eine individuelle Persönlichkeitsanalyse. Hierfür erhält jeder Teilnehmer rechtzeitig vor dem Seminar Zugang zum Online-Fragenbogen der wissenschaftlich fundierten ID 37 Persönlichkeitsanalyse und eine ausführliche Auswertung.

Führungskräfte und Personalentwickler aus Verwaltungen und Unternehmen, Politiker

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Sabine Siegmund gern zur Verfügung.

Telefon: 030 29 33 50 1006

Termine

22.10.2020 (Do)
10:00 bis 16:30 Uhr
420,00 €
anmelden
31.03.2021 (Mi)
10:00 bis 16:30 Uhr
420,00 €
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung buchen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in