Workshop
Code OEF320

Kameratraining - Statements und Interviews bürgernah und authentisch selbst gefilmt

Schwerpunkte

  • "Talking Heads" als erfolgreiches Videoformat im Internet
  • Umgang mit Smartphone-Kamera oder Camcorder
  • Einrichten des Kamera-Sets
  • Arbeiten mit Licht
  • Wirkung verschiedener Kameraperspektiven, von Bildhintergrund und Blickrichtung
  • Professionelle Tonaufnahme
  • Die eigene Botschaft in kurzen Statements vermitteln
  • Praktische Übungen vor der eigenen Smartphone-Kamera
  • Bearbeiten der Aufnahme auf dem Smartphone
  • Untertitel und andere Einblendungen
  • Tipps, Tricks, Apps und nützliches Zubehör

Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, selbst professionelle Statements und Interviews für die Website, Social Media oder den eigenen Youtube-Kanal aufzunehmen, zu schneiden und zu veröffentlichen. Sie lernen wichtige Grundregeln der Präsentation vor der Kamera kennen und trainieren, dem Publikum die eigene Sicht der Dinge authentisch darzulegen. Neben der technischen Arbeit mit einem Smartphone oder einem Camcorder, werden typische Aufnahmesituationen und -inhalte unter realen Bedingungen geprobt. Die Teilnehmenden üben, ihre Kernbotschaften knapp, verständlich und sympathisch zu transportieren und erhalten Tipps und Tricks aus der Praxis.

Politische Mandatsträger:innen und Verbandsvertreter:innen, Führungskräfte, Beschäftigte von Pressereferaten oder der Öffentlichkeitsarbeit bei Unternehmen/Organisationen/Behörden

Smartphone oder Tablet und Ladekabel. Für den Videoschnitt auf dem mobilen Gerät ist der Download einer kostenfreien App (iOS/Android) erforderlich.

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Christine Lahde gern zur Verfügung.

Termine

CODE 0925OEF320-O
25.09.2024
10:00 bis 16:30 Uhr
295,00 €
Ingolstadt
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen