Fachseminar
Code GWEFUA171

Leichte, Einfache und bürgernahe Sprache - Eine praktische Einführung mit Anregungen zur Umsetzung

Schwerpunkte

  • Regeln der Leichten, Einfachen und bürgernahen Sprache
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Aktuelle Normierungsvorhaben
  • Praxisbeispiele
  • Tipps zur Umsetzung von barrierefreier Kommunikation

Durch das Behindertengleichstellungsgesetzt (BGG) sind öffentliche Institutionen dazu verpflichtet, jegliche Informationen in Einfacher Sprache anzubieten. Auf Rückfrage müssen diese auch in Leichter Sprache angeboten werden. In diesem Seminar wird die Definition von Leichter, Einfacher Sprache aufgezeigt, sowie der Unterschied zur bürgernahen Sprache verständlich gemacht. Zudem werden Anregungen und Praxisbeispiele zur Gestaltung von leichten und verständlichen Texten gegeben. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und dem Kommunalen Bildungswerk e. V.

Beschäftigte bei Kommunen, (Bundes-)Behörden, Ämtern und Sozialversicherungsträgern, Personen, die mit Menschen mit Behinderung, Ausländern oder älteren Menschen arbeiten, sonstige Interessierte

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

CODE 0507GWEFUA171-G
07.05.2024
14:00 bis 15:30 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
CODE 0923GWEFUA171-G
23.09.2024
10:30 bis 12:00 Uhr
225,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden