Fachseminar
Code GWEVWA074M

Hinweisgeber-Meldestellen: Umgang mit Hinweisgebern - Recht, Datenschutz und Organisation

Schwerpunkte

  • Wer in Ihrer Kommune die Meldestelle betreuen sollte
  • Wie Ihre Meldestelle am besten organisiert sein sollte
  • Wie Sie mit Hinweisen umgehen, die nicht unter das Hinweisgeberschutzgesetz fallen
  • Welche Benachrichtigungspflichten der/die Meldestellen-Beauftragte gegenüber Hinweisgebern hat
  • Wie Sie vertrauensvoll mit dem Hinweis sowie dem Hinweisgeber i.S.d. Hinweisgeberschutzgesetzes umgehen
  • Wie löse ich den Zielkonflikt zwischen Datenschutzbeauftragten und Meldestellenbeauftragten auf?
  • Wie ist eine Datenschutzfolgeabschätzung nach Art. 35 DSGVO bei der Implementierung einer Meldestelle durchzuführen?

Meldestellen-Beauftragte müssen sich an viele Vorschriften halten. In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die aktuellen Vorschriften des Hinweisgeberschutzgesetzes (HinSchG), welches am 02.07.2023 in Kraft getreten ist und das Zusammenspiel mit der DS-GVO. Anhand von Beispielen werden den Teilnehmern praxisnah die für sie relevanten Regelungen aufgezeigt und Handlungsoptionen erläutert. Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Kommunales Bildungswerk e.V. und GIBT Colleg e.V.

Mitarbeiter, die in der Behörde die Meldestelle betreuen oder zukünftig betreuen wollen.

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Andreas Urbich gern zur Verfügung.

Termine

CODE 0830GWEVWA074M-G
30.08.2024
13:00 bis 14:30 Uhr
09.09.2024
13:00 bis 14:30 Uhr
Achtung Termine nicht zusammenhängend !
275,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden
CODE 1206GWEVWA074M-G
06.12.2024
13:00 bis 14:30 Uhr
09.12.2024
13:00 bis 14:30 Uhr
Achtung Termine nicht zusammenhängend !
275,00 €
Online (BigBlueButton)
 
Online
anmelden