Fachseminar
Code JUA186

Erfolgreiche Gesprächsführung mit "schwierigen" Bürger:innen im Jugendamt und Jobcenter

Schwerpunkte

  • Systemische Gesprächsführung und Haltung im Kontext einer schwierigen Beratungssituation
  • Entstehung von ungünstigen Gesprächsdynamiken und deren Auflösung
  • Sensibilisierung für die eigene Sprache
  • Perspektivwechsel und Einfühlen in mögliche Beweggründe für Verhaltensweisen
  • Reflektieren von eigenen Beratungsfällen und Ideenwerkstatt für zukünftige Gespräche
  • Hilfreiche Strategien im Umgang mit „schwierigen“ Bürger:innen
  • Unterscheidung von Beratungstypen und Anwendung der entsprechenden Beratungsstrategie

Rechtliche Aufträge und die damit verbundenen Pflichten müssen eingefordert und umgesetzt werden. Es kann passieren, dass Bürger:innen darauf „aggressiv“ und „uneinsichtig“ reagieren. In diesen Situationen ist es notwendig, passende Strategien für den Umgang mit den Betroffenen zu entwickeln. Zu konfrontieren und gleichzeitig zu deeskalieren stellt Mitarbeitende in Jugendämtern, Jobcentern und anderen Institutionen in diesem Aufgabenfeld manchmal vor eine große Herausforderung. Was kann getan werden, um Eskalationen in Auseinandersetzungen zu vermeiden und gleichzeitig gesetzliche Vorgaben durchzusetzen? In dem Seminar werden Ideen vorgestellt, wie schwierige Gesprächssituationen gemeistert werden können, das Gespräch ruhig verläuft und die Bürger:innen gleichzeitig verstehen, was sie genau tun müssen, um Nachteile zu vermeiden.

Beschäftigte aus Jugendämtern, Jobcentern und weitere Interessierte

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Anja Miatke gern zur Verfügung.

Termine

CODE 1010JUA186
10.10.2024
09:00 bis 16:30 Uhr
11.10.2024
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Präsenz
anmelden
CODE 0410JUA186
10.04.2025
09:00 bis 16:30 Uhr
11.04.2025
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Präsenz
anmelden
CODE 0911JUA186
11.09.2025
09:00 bis 16:30 Uhr
12.09.2025
08:00 bis 14:30 Uhr
540,00 €
Präsenz
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als Firmenschulung durch.

Inhouse Schulung anfragen