Workshop
Code FKB165

Erfolgreich Führungskräfte führen

Schwerpunkte

  • Analyse des eigenen Führungsstils mit Blick auf nachrangige Führungskräfte
  • Vom Coachen, Delegieren und Reinregieren
  • Nicht einfach: die Sandwich-Position der Führungskräfte
  • Die Denk- und Entscheidungsmuster von Führungskräften
  • Bedeutung und Einsatz der weichen Faktoren in der Mitarbeiterführung
  • Das unternehmerische Denken und Handeln der Führungskräfte entwickeln
  • Behandeln von schwierigen Sandwich-Situationen der Führungskräfte
  • Ganzheitliches Denken
  • Aufbau einer Vertrauenskultur und Gestaltung von Beziehungen
  • Entwicklung von leistungsstarken, zuverlässigen Führungskräften: Aufbau einer leistungsorientierten Firmenkultur

Führungskräfte sind Entscheider, Anweiser, Multiplikatoren und Motivatoren. Das macht sie besonders wichtig für den Unternehmenserfolg. Wer selbst Führungskräfte führt, sollte sich der besonderen Bedeutung dieser Aufgabe bewusst sein, denn das Führen von Führungskräften bietet besondere Chancen und bringt zugleich vielfältige Herausforderungen mit sich. Zu den Chancen gehört die Möglichkeit, Führungskräfte zu hoher Verantwortungsbereitschaft, zu ausgeprägtem Engagement und unternehmerischem Denken und Handeln bringen zu können. Zu den Herausforderungen zählen die Anforderungen der geführten Führungskräfte an eine ausgefeilte Führungstechnik ihnen gegenüber, da sie sich selbst oft in einer Sandwich-Position befinden und die Schwierigkeiten dieses Beziehungsgeflechts im Umgang berücksichtigt wissen wollen. In diesem Workshop erweitern die Teilnehmer ihr Repertoire an Führungs- und Kommunikationstechniken und lernen, sie erfolgreich anzuwenden.

Geschäftsführer und Vorgesetzte von Führungskräften

keine

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen gern unser Kundenservice.

E-Mail: info@kbw.de
Telefon: 030 - 29 33 50 0

Termine

09.03.2020 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
455,00 €
Frankfurt am Main
 
anmelden
21.09.2020 (Mo)
10:00 bis 16:30 Uhr
455,00 €
Frankfurt am Main
 
anmelden

Inhouse-Schulung

Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als sogenannte ''Firmenschulung'' durch. Was ist das?

Inhouse Schulung anfragen
Unser Seminarangebot sieht explizit den Einschluss aller Geschlechter vor. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung wie z. B. Teilnehmer*innen verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für die drei Geschlechter und sind in keinem gegebenen Kontext als diskriminierend zu verstehen.

Inhouse Anfrageformular


Absender/in