Fachtagung
Code JUT24

Fachtagung Kinder- und Jugendhilfe und Kindschaftsrecht 2024: Die Jugendhilfe in der Praxis. Aktuelle Fragen - Ausblick - Rechtsentwicklungen (beide Tagungstage) Neu

Tagungsschwerpunkte: (Konzeption Stand: 24.01.24)

Donnerstag, 14.11.2024

  • 09:30 Uhr - Begrüßung und Eröffnung
  • 09:45 Uhr - Aktuelle politische Entwicklungen
    • Frau Dr. Heike Schmid-Obkirchner
  • 11:00 Uhr - Kommunikationspause
  • 11:15 Uhr - Aktuelle Rechtsprechung im Kinderschutzverfahren
    • Frau Gretel Diehl
  • 12:30 Uhr - Mittagsbuffet
  • 13:30 Uhr - Künstliche Intelligenz, Big Data und Entscheidungen im Kinderschutz
    • Herr Timo Ackermann
  • 14:45 Uhr - Kommunikationspause
  • 15:00 Uhr - Projekt App zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen beim Hilfeplanverfahren
    • Frau Severine Thomas, Sabrina Volk
  • 16:30 Uhr - Ende des ersten Tagungstages
  • Für Interessenten:

  • 17:00 Uhr - Beginn des Rahmenprogramms
  • 20.00 Uhr - Arbeitsessen

Freitag, 15.11.2024

  • 08:30 Uhr - Das inklusive SGB VIII - Projekt "Inklusion jetzt!"
  • N.N.
  • 09:45 Uhr - Kommunikationspause
  • 10:15 Uhr - Kinderschutzkonzepte
  • N.N.
  • 11:30 Uhr - Opferentschädigungsrecht
  • N.N.
  • 12:45 Uhr - Mittagsbuffet für Interessenten
  • Ende der Tagung gg. 14:00 Uhr
  • Die Tagung befindet sich noch in der Konzeptionsphase. Ca. 3 Monate vor Tagungsbeginn können Sie hier den geplanten Tagungsablauf einsehen.
  • Alternative Präsenz- oder Online-Fachtagung: Sie haben die Wahl zwischen einer Präsenzteilnahme, Online-Zuschaltung oder dem Tagungsvideo im Nachgang.

Sehr geehrte Damen und Herren, die beruflichen Anforderungen an Beschäftigte des öffentlichen Dienstes sind vielschichtig, herausfordernd umfangreich und einer großen Dynamik unterworfen. Die Tagungen des Kommunalen Bildungswerks e. V. geben zuverlässig einen fundierten und praxisnahen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Jugendhilfe. Fach-Expert:innen vermitteln Hintergründe und Wissen auf aktuellstem Stand zu Rechtsprechung und Umsetzungspraxis und stellen Problemstellungen und Lösungswege vor. Die Tagung lässt den Teilnehmenden Raum für Fragestellungen und lädt zum kollegialen Austausch untereinander bzw. zur intensiven fachlichen Diskussion mit den Expert:innen ein.

Dezernentinnen und Dezernenten Familie, Jugend und Bildung, Vorsitzende und Mitglieder der Jugendhilfeausschüsse, Amtsleiterinnen und Amtsleiter von Jugendämtern sowie weitere Führungskräfte, Jugendhilfeplaner und Fachcontroller, Leiterinnen und Leiter von Schulämtern und aus Mitwirkungsgremien, für Freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe, aus Sozialämtern, für Richterinnen und Richter von Familien- und Jugendgerichten sowie für weitere Interessenten

Sie benötigen keine mitzubringenden Arbeitsmittel. Mit der Buchung der Präsenzteilnahme ist keine Buchung der Online-Aufzeichnung verbunden. Sie können nicht an der Präsenztagung teilnehmen? Kein Problem. Sie können die Tagung online verfolgen oder auch eine Aufzeichnung der Fachtagung erwerben. Tragen Sie im Suchfenster JUT24VID ein, wenn Sie das Video erwerben wollen.

Kundenservice KBW e. V.

Organisatorische Fragen zu freien Teilnehmerplätzen, Anreise, Hotelbuchungen, etc. beantwortet Ihnen unser Kundenservice.

Telefon: (030) 29 33 50 0
E-Mail: info@kbw.de

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Anja Miatke gern zur Verfügung.

Termine

CODE 1114JUT24
14.11.2024
09:00 bis 16:00 Uhr
15.11.2024
08:00 bis 13:00 Uhr
499,00 €
Hybrid
online
Präsenz